CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Wie heißt der Hongkonger Aktienindex?   

Hang Seng Index

Der Hang Seng Index oder kurz HSI ist der bedeutendste Aktienindex an der Hongkonger Börse. In ihm wird die Entwicklung der größten Unternehmen abgebildet, die an der Hongkonger Börse notiert sind. Der Index wurde zum ersten Mal im November 1969 berechnet. Der Hang Seng ist ein Kursindex, das bedeutet, dass im Gegensatz zum Performanceindex keine Dividendenausschüttungen berücksichtigt werden. Die Zusammensetzung des HSI wird regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst. Der Aufleger des Hang Seng Index, HSI Service Limited, berechnet viele weitere Indizes. Der HSI ist auch Basiswert verschiedenster Zertifikate. Dadurch kann mit relativ geringem Kapitaleinsatz von Wertänderungen des Indizes profitiert werden.