CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Was ist der wichtigste Indikator für die Konjunktur?   

Konjunktur

Die Konjunktur bezeichnet den gesamtwirtschaftlichen Zustand einer Volkswirtschaft. Im Besonderen bezeichnet die Konjunktur den kurzfristig schwankenden Verlauf der Wirtschaft bzw. des Wirtschaftswachstums. Als kurzfristig werden Zeiträume von wenigen Jahren bezeichnet, in denen sich das Wirtschaftswachstum entsprechend stark oder schwach entwickelt. Den wichtigsten Indikator zur Analyse der Konjunktur bzw. der konjunkturellen Gegebenheiten liefert dabei das Bruttoinlandsprodukt (BIP). Die Konjunktur folgt in der Praxis nur bedingt einer real erkennbaren Gesetzmäßigkeit. Sie lässt sich mittels einer wellenförmig verlaufenden Kurve veranschaulichen. Diese Kurvendarstellung der Konjunktur wird als Konjunkturzyklus bezeichnet.