CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Wirtschaftslexikon-Begriffe mit Buchstabe N

Begriff Erklärung
Nachbörse

Als Nachbörse wird der Handel mit Wertpapieren, nach dem offiziellen ...

Nachbörslicher Handel

Als Nachbörslicher Handel werden die Transaktionen mit Wertpapieren bezeichnet, ...

Nachfolgezertifikat

Als Nachfolgezertifikat wird ein Zertifikat bezeichnet, dass einem Auslaufenden ...

Nachgelagerte Besteuerung

Als Nachgelagerte Besteuerung wird die Situation bezeichnet, in der die Phase des ...

Nachhaltigkeitsfonds

Die Strategie eines Nachhaltigkeitsfonds beruht darauf, neben der Rendite eines ...

Nachrangige Verbindlichkeit

Als Nachrangige Verbindlichkeit bezeichnet man, in der Bilanzbuchhaltung, solche ...

Nachrangkapital

Als Nachrangkapital werden Forderungen von Dritten, gegenüber einem Unternehmen, ...

Nachschussforderung

Im Allgemeinen wird von einer Nachschussforderung gesprochen, wenn von einem ...

Nachzahlungsforderung

Als Nachzahlungsforderung wird die Aufforderung an den Kunden, im Handel mit ...

Naked Sale

Als Naked Sale wird der Verkauf einer Option verstanden, ohne dass der Verkäufer ...

Namensaktie

Bei der Namensaktie muss sich der Inhaber der Aktie ins Aktienregister der ...

Namensanleihe

Als Namensanleihe werden festverzinsliche Wertpapiere bezeichnet, auf denen, neben ...

Namenspapiere

Als Namenspapiere werden Wertpapiere bezeichnet, auf denen der Name des ...

NASD

Das Akronym NASD steht für National Association of Securities Dealers. Dabei ...

NASDAQ 100

Im NASDAQ 100 (National Association of Securities Dealers Automated Quotations) ...

NASDAQ Composite Index

Der NASDAQ Composite Index (National Association of Securities Dealers Automated ...

NE Metalle

Unter NE Metalle werden alle Metalle verstanden, die kein Eisen sind. Dazu zählen ...

Neartime

Unter Neartime versteht man in der Finanzbranche die zeitlich leicht versetzte ...

Nebenwerte

Als Nebenwerte werden Aktien von Unternehmen, die nicht zu den umsatzstärksten ...

Negative Volume Index

Der Negative Volume Index ist ein Instrument aus der technischen Chartanalyse. Er ...

Nennwert

Bei einem Nennwert handelt es sich um den gesetzlich festgelegten Wert eines ...

Neue Aktien

Neue Aktien werden auch als junge Aktien bezeichnet. Diese neuen Aktien werden bei ...

Neuemission

Von einer Neuemission wird dann gesprochen, wenn es sich um eine erstmalige ...

Neuemissionsprospekt

Im Neuemissionsprospekt stellt der Ausgeber der neuen Wertpapiere (also der ...

Neuer Markt®

Der Neue Markt war ein Börsensegment der Deutschen Börse, für Wachstumsaktien. Mit ...

Neunzig Tage Linie

Die Neunzig Tage Linie ist ein Begriff aus der technischen Analyse und wird aus ...

Neuronale Netze

Neuronale Netze sind eine Bezeichnung aus dem biologischen Fachbereich, genauer ...

Neutral

Der Begriff Neutral bedeutet in der Finanzwelt im Zusammenhang mit Aktien eine ...

Neutraler Bereich

Der neutrale Bereich ist ein Teilbereich eines Gesamtunternehmens. Der andere ...

Neutraler Spread

Normalerweise wird der Unterschied zwischen Kauf- und Verkaufskurs verwendet (Spread), um den Ab- ...

Never catch a falling knife

Die alte Börsenweisheit Never catch a falling knife ist ein Sprichwort, da aus dem ...

New Economy

Der Begriff New Economy kommt aus dem Englischen und heißt soviel wie neue ...

New High / New Low

Beim New High / New Low handelt es sich um einen Index, der die Anzahl der Aktien ...

NFA

Die NFA, also die National Futures Association, ist eine unabhängige und selbst ...

Nicht notierte Aktien

Nicht notierte Aktien, ist die Bezeichnung für solche Aktien, die im Freiverkehr ...

Nichtveranlagungsbescheinigung

Eine so genannte Nichtveranlagungsbescheinigung (NV-Bescheinigung) können Anleger, ...

Nichtzyklische Aktien

Nichtzyklische Aktien sind Aktien von Unternehmen, deren Ertragslage von ...

Niedrigstkurs

Der, während einer Zeitperiode, niedrigste gehandelte Kurs wird als Niedrigstkurs ...

Niedrigzinsanleihe

Festverzinsliche Wertpapiere, deren verbriefter Zins (Nominalzins) unter den marktüblichen ...

Niedrigzinspolitik

Zu den Maßnahmen der Niedrigzinspolitik zählen die Senkung der Leitzinsen und die ...

Nieuwe Markt (NMAX)

Der Nieuwe Markt ist eine Börse in den Niederlanden, in Amsterdam. Die NMAX ist ...

Nifty Fifty

Der Begriff Nifty Fifty stammt aus den USA und gilt als Synonym, welches von ...

Nigeria Connection

Schon seit etwa 1988 werden weltweit Emails der so genannten Nigeria Connection ...

NIGS

NIGS steht als Abkürzung für Net Income Group Share. Die Bezeichnung NIGS gibt den ...

Nikkei Index

Der Nikkei Index ist der japanische Aktienindex der Börse von Tokio. Im Nikkei ...

Nikkei Index 225

Der Nikkei 225-Index ist der japanische Aktienindex der Börse von Tokio. Im Nikkei ...

No-Load Fond

Bei einem No-Load Fond (auch Trading Fond oder Net Fonds) handelt es sich um einen ...

Nominalkapital

Das Nominalkapital, auch als Nennkapital genannt, bezeichnet das bilanzielle ...

Nominalwert

Der Nominalwert ist auch unter dem Begriff Nennwert zu finden. Bei einer Aktie ...

Nominalzins

Bei einer Anleihe entspricht der Nominalzins dem Kupon. Bei einem überlassenen ...

Nominelles Eigenkapital

Als nominelles Eigenkapital werden das bilanziell ausgewiesene Grundkapital einer ...

Nonvaleur

Die Bezeichnung Nonvaleur stammt aus der französischen Sprache und bedeutet, Wort ...

Normale Zinsstruktur

Unter der normalen Zinsstruktur wird eine Finanzmarktsituation beschrieben, in der ...

Normaler Markt

Vom normalen Markt wird dann gesprochen, wenn die Terminkurse höher notieren, als ...

Nostrogeschäft

Wertpapiergeschäfte einer Bank, die für eigene Rechnung geführt werden, werden als ...

Nostrokonto

Nostrokonten werden von Banken, für ihre laufenden Zahlungen untereinander, ...

Notenbank

Als Notenbank werden Banken bezeichnet, die das Recht zur Ausgabe von Banknoten ...

Notes

Mit dem Begriff Notes werden im Allgemeinen Schuldverschreibungen beschrieben. ...

Notierung

Im Namen des Börsenvorstandes erfolgt die Notierung bei den Börsen. Jedoch können ...

Notification Day

Als Notification Day wird der Tag bezeichnet, an dem der Verkäufer eines ...

Nullkuponanleihe

Bei einer Nullkuponanleihe (engl.: zero coupon bond) handelt es sich um eine ...