CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

AURELIUS-Diskussion

AURELIUS AG

ISIN: DE000A0JK2A8

|

WKN: A0JK2A

|

Symbol: AR4

|

Land: Deutschland

Portfolio
50,24 EUR   -0,7194%
AURELIUS-Diskussion (9696 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Ballermann
    Ballermann
  • von Ballermann
    Ballermann
  • von Gast4321
    @volkermann, viel spass mit dem neuen auto, bin seit 5 jahren ASX fahrer :-). bin bei aurelius jetzt raus und setze mein augenmerk auf morphosys. Hat spass gemacht, viel glück allen die investiert bleiben.
  • von Dummkopf9
    Sicher das es nicht nur der Vermerk ist?
  • von Pk3008
    Dividende ist schon auf dem Konto :) (comdirect)
  • von Grinch
    Liegt ja an dir und deiner Strategie. Ich für mein Teil halte. Wenn man den kursziele glauben schenken will und auch diversen Meinungen ist hier noch grosses Potential. In der Zwischenzeit Kassier ich schön die dividende
  • von ausgefuxxxt
    Drin bleiben oder raus? Bin nach der divi. noch 21% im Plus
  • von Midas90
    Schau mal im OnVista Aurelius No-Spam Forum auf den letzten Seiten, da wurde die Frage beantwortet soweit ich weiß. Die nächste Dividende wird zumindest teilweise von dem Secop-Erlös gespeist.
  • von NobermaiX
    Eine Frage an die die schon länger aurelius verfolgen.
    Wenn der secom Umsatz durch den Verkauf in 2017 noch nicht in der Dividende (Basis+sonder) enthalten ist, der secom Verkauf aber für einen Rekord Umsatz bei aurelius gesorgt hat. Können wir dann in 2018 wieder mit 3,4 oder 5€ Dividende Rechnen?
    Oder werden die Einnahmen für Investitionen verwendet und die Dividende dieses Jahr war nur wegen der short Attacke so hoch?

    Einfach nur die Dividende der letzten Jahre anschauen bringt ja nicht soviel, da ich nicht weiß wann Verkäufe besonders viel Geld in die Kasse gespült hat...

    Oder habe ich das Geschäftsmodell von aurelius nicht verstanden?
  • von -Freeliner-
    Ja, jetzt. Ob du es aber damals gemacht hättest ist fraglich:-)
    ...das ist halt die Kunst, sowas zu "riechen " :-)

    Wenn du von denen überzeugt bist, spricht ja nix dagegen jetzt immer noch zu investieren.
  1. 1 von 970
  2. 1
  3.  …