CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

CONSTANTIN MEDIEN-Aktie

CONSTANTIN MEDIEN AG

ISIN: DE0009147207

|

WKN: 914720

|

Symbol: EV4

|

Land: Deutschland

Portfolio
2,01 EUR   0,8538%
CONSTANTIN MEDIEN Aktienkurs: 18:01 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
2,01 €
Letzter Kurs
0,85%
Veränderung
1,99 €
Vortag
1,99 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
2,01 - 1,99
Tag
2,38 - 1,62
52 Wochen
0
Tag
10.926
Ø 52 Wochen
2,01
1.483 Stücke
2,04
1.483 Stücke
Constantin Medien Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur CONSTANTIN MEDIEN Aktie auf Börsennews.de
07.08.

DGAP-Stimmrechte: Constantin Medien AG (deutsch)

Constantin Medien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Constantin Medien AG Constantin Medien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 07.08.2017 / 19:30...

24.07.

DGAP-Stimmrechte: Constantin Medien AG (deutsch)

Constantin Medien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Constantin Medien AG Constantin Medien AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 24.07.2017 / 19:00...

21.07.

DGAP-News: Constantin Medien: Q1 2017 geprägt von schwächerem Filmgeschäft (deutsch)

Constantin Medien: Q1 2017 geprägt von schwächerem Filmgeschäft ^ DGAP-News: Constantin Medien AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung Constantin Medien: Q1 2017 geprägt von schwächerem Filmgeschäft 21.07.2017 / 19:14 Für den Inhalt der Mitteilung...

16.07.

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

... Zeitung "Calcalist" geschrieben, dass Soriot kurz vor einer Einigung mit Teva über einen Wechsel stehe. BayernLB zahlt wegen Formel 1-Affäre an Constantin Medien MÜNCHEN - Im jahrelangen Streit um den Bestechungsskandal bei der Formel 1 zahlt die BayernLB einem Medienbericht zufolge eine Millionensumme...

16.07.

BayernLB zahlt wegen Formel 1-Affäre an Constantin Medien

Im jahrelangen Streit um den Bestechungsskandal bei der Formel 1 zahlt die BayernLB einem Medienbericht zufolge eine Millionensumme an Constantin Medien und die Erben des verstorbenen Unternehmers Leo Kirch. Ein Sprecher der staatlichen Bank bestätigte die Zahlung, ohne eine Summe zu...

Alle Nachrichten aus dem Netz zur CONSTANTIN MEDIEN Aktie
Keine Nachrichten gefunden