CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

GLOBAL BLOCKCHAIN-Diskussion

GLOBAL BLOCKCHAIN TECHNOL.CORP REGISTERED SHARES O.N.

ISIN: CA37958L1076

|

WKN: A2JST8

|

Symbol: BWSP

|

Land: Deutschland

Portfolio
1,95 EUR   0,0000%
GLOBAL BLOCKCHAIN-Diskussion (2318 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Storm300018
    Anleger hoffen auf neue Kursrekorde - Bitcoin vor erneuter Aufspaltung

    Börsianer dies- und jenseits des Atlantiks können Experten zufolge auf neue Kursrekorde hoffen. "An den Arbeitsmärkten geht es aufwärts, der private Konsum ist robust, und die Unternehmensinvestitionen steigen", sagt Tine Choi, Chef-Anlagestrategin der Danske Bank. "Ein globaler Aufschwung in Kombination mit einer niedrigen Inflation bedeutet, dass sich die Wirtschaft in einem sogenannten 'Goldlöckchen-Szenario' befindet - ein für Anleger ideales Umfeld."


    Dabei surfen Anleger weiter auf einer Welle billigen Geldes. Zwar rechnen Börsianer mehrheitlich damit, dass EZB-Chef Mario Draghi am Donnerstag eine Drosselung der monatlichen Geldspritzen auf 40 von 60 Milliarden Euro ankündigen wird. Aber "zugleich erwarten wir, dass das Anleihekaufprogramm ab Januar 2018 um neun Monate verlängert wird", betont Jorgen Kjaersgaard, Chef des europäischen Anleihegeschäfts beim Vermögensverwalter AllianceBernstein. Fortschritte bei der geplanten US-Steuerreform geben dem Konjunkturoptimismus zusätzliche Nahrung.

    BITCOIN 3.0

    Am Markt für Krypto-Währungen warten Anleger gespannt auf den Mittwoch. Für diesen Tag ist eine erneute Aufspaltung von Bitcoin geplant - ein sogenannter "Hard Fork". Dabei erhielten Anleger - ähnlich wie bei der Abspaltung von "Bitcoin Cash" im Sommer - für jeden Bitcoin ein "Bitcoin Gold" geschenkt, erläutern die Analysten der BayernLB. Dies sei ein Grund für die Rally der klassischen Bitcoin, die den Kurs der ältesten und wichtigsten Internet-Währung in den vergangenen Wochen in Richtung 6000 Dollar getrieben hatte. Mit etwa 5500 Dollar kostet ein Bitcoin derzeit fast sechs Mal so viel wie zu Jahresbeginn.

    http://www.boerse-online.de/nachrichten/ressort/maerkte/Anleger-hoffen-auf-neue-Kursrekorde-Bitcoin-vor-erneuter-Aufspaltung-1005018214
  • von Storm300018
    Anschnallen morgen Jungs ;-)))
  • von traderbcd
    versuche nächste woche auch nochmal reinzukommen.denke werde auch ne posi in netcents legen.
  • von happymaker
    Ich denke hier ist nichts vorauszusehen. Das kann man schon garnicht ohne News an bestimmten Tagen festmachen. Ob Bitcoin steigt oder nicht; GB muss erst einmal das vorgestellte Geschäftsmodell festigen. Ansonsten ist GB eine reine Zockeraktie. Ich hoffe auf mehr. @stormi, danke für den Link. Hoffe, das Gremium taugt was. Uns allen weiterhin gute Geschäfte.
  • von Storm300018
    Global Blockchain Technologies Stock Soars as Sector Interest Builds

    https://smallcappower.com/news/market-news/global-blockchain-technologies-stock/
  • von Storm300018
    http://blockchain-hero.de/2-gruende-wieso-bitcoin-die-1-million-knacken-wird/?utm_source=facebook&utm_medium=cpc&utm_campaign=conversion_bildbeitrag
  • von Cashies
    Und die Chancen stehen nicht schlecht.
  • von Cashies
    Blockchain Technologie ist relativ neu. Gesehen die finanzzukunft am markt. Nur müssen sich Firmen wie 360 oder global erstmal positionieren. Im banksystem ist ibm schon viel zweit dran. Aber der Markt dafür ist sooo riesig. Jetzt heißt es nur zwischen all den aus dem Boden gestampften blockchain firmen sich durchzusetzen und Kasse zu machen
  • von Bumbum79
    Wie kommt ihr alle darauf?
  • von Cashies
    Denke wird gegen Mitte der Woche erst richtig losgehen. Ein rücksetzer wird noch einschlagen. Dann steil nach oben.
    Warte mit dem nachlegen auch noch ab.
  1. 1 von 232
  2. 1
  3.  …