CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN-Diskussion

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG

ISIN: DE0007314007

|

WKN: 731400

|

Symbol: HDD

|

Land: Deutschland

Portfolio
2,31 EUR   1,5803%
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN-Diskussion (1817 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Klaaner
    Ist doch schön, Einstiegskurse unter 2,20
    Für Langfristinvestierte natürlich nur ärgerlich, aber wer bleibt denn auch länger bei HDD? Solange die Heidelberger nicht mit dem A.... hoch kommen, ist es ein Zockerpapier.
  • von Alpacher
    Ein Drama diese Kursentwicklung. Hier wird bewusst Richtung 2,20 gedrückt.
  • von nasowas
    Das wird sich weisen. Aufgrund der miesen Aktienkursentwicklung seit 2013 (gemessen an dem Ausgabekurs) ist es gut möglich, dass Investoren nicht in Aktien gewandelt haben (oder mussten), sondern über die Laufzeit gute Zinszahlungen von HDD eingestrichen haben und nun zum Ende der Laufzeit sich ihre Investition zum Nominalwert (2,62) wieder auszahlen lassen.
    Das heißt die Investoren hätten nicht in Aktien und damit in HDD-Eigenkapital gewandelt, sondern HDD muss zum Nominalwert (wie normales Fremdkapital) zurückbezahlen.
    (Ist alles etwas komplizierter als man in 3 Zeilen erklären kann und vorbehaltlich des Kleingedruckten der angesprochenen Anleihe)
  • von Fusion
    Was bedeutet das?
  • von nasowas
    Die Wandelanleihe die 2013 in einer Größenordnung von 60 Mio begeben wurde, wird am 10.07.2017 fällig. Der Ausgabekurs damals betrug 2,62.
    Der Kupon betrug 8,5% p.a.
  • von Fusion
    Es wird für Heidelberg höchste Zeit Ballast abzuwerfen, ehe der leckgeschlagene Kahn vollends untergeht.
  • von Newbie1992
    Vielleicht das sie Geld verdienen und sich erfolgreich unstrukturiert haben ?
  • von Alpacher
    Immer noch über 13% Leerverkaufte Aktien.
    Wer sind die Stillhalter, die über 20 Millionen Aktien verleihen?
  • von georgzi
    Kurs stabil (unten) halten wollen?
  • von DontAsk
    An alle rumheulen wegen der Leerverkäufe:
    Ein Großteil derer die leer verkaufen sind überhaupt nicht short in Heidelberg. Sie betreiben nur Delta-Hedging da sie gleichzeitig in Wandelanleihen investiert sind und so den Kurs stabil halten wollen. Im Prinzip also gute Aktionäre und Geldgeber.
  1. 1 von 182
  2. 1
  3.  …