CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

KABEL DEUTSCHLAND

KABEL DEUTSCHLAND HOLDING AG

KABEL DEUTSCHLAND Aktienkurs

: 06.07. (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
123,57 €
Letzter Kurs
1,67%
Veränderung
121,55 €
Vortag
120,42 €
Eröffnungskurs
Realtime: 123,57 1,67%
mehr Informationen
KABEL DEUTSCHLAND Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 

Nachrichten zur KABEL DEUTSCHLAND Aktie auf Börsennews.de

  • 24.06.

    Kabelkonzern Liberty Global: Deutschland bleibt für Zukäufe interessant

    ... rund 38 Milliarden Dollar für Zukäufe in Großbritannien und den Niederlanden aus. Vor einem guten Jahrzehnt hatte das Bundeskartellamt dem Unitymedia-Rivalen Kabel Deutschland - heute unter dem Dach von Vodafone - noch untersagt, die Kabelnetze in den drei heutigen Unitymedia-Bundesländern zu übernehmen. Mittlerweile...

  • 16.06.

    ROUNDUP: Streit ums Kabelfernsehen geht nach BGH-Urteil weiter

    ... sollen laut BGH unter anderem klären, ob die Anstalten sich bei der Vertragskündigung verbotenerweise abgesprochen haben. (Az.: KZR 83/13 und 3/14) Kabel Deutschland will erreichen, dass die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender wieder für das Verbreiten ihrer Programme im Kabelnetz das sogenannte Einspeiseentgelt zahlen, was sie...

  • 16.06.

    KORREKTUR: BGH steht vor Urteil zum Kabelfernsehen

    ... verkünden, das Auswirkungen auf Millionen Haushalte mit Kabelfernsehen haben könnte. Dabei geht es um die Frage, ob der größte deutsche Netzbetreiber Kabel Deutschland für die Verbreitung der Programme von ARD, ZDF und Arte Geld verlangen darf. Die Sender haben diese Zahlungen seit 2013...

  • 16.06.

    Streit ums Kabelfernsehen geht weiter

    Teilerfolg für Kabel Deutschland : Gerichte müssen erneut prüfen, ob der größte deutsche Netzbetreiber für die Verbreitung der Programme von ARD, ZDF und Arte...

  • 16.06.

    BGH steht vor Urteil zum Kabelfernsehen

    ... verkünden, das Auswirkungen auf Millionen Haushalte mit Kabelfernsehen haben könnte. Dabei geht es um die Frage, ob der größte deutsche Netzbetreiber Kabel Deutschland für die Verbreitung der Programme von ARD, ZDF und Arte Geld verlangen darf. Die Sender haben diese Zahlungen seit 2013...

Videos zur KABEL DEUTSCHLAND-Aktie

Weitere Videos

Alle News aus dem Web zur KABEL DEUTSCHLAND Aktie

  • Erneute Preiserhöhung bei Kabel Deutschland

  • Alte Tarife: Kabel Deutschland erhöht Preise für 390.000 Bestandskunden

  • Kabel Deutschland: Internet für Bestandskunden wird teurer

  • Medienaufsicht: Kabel Deutschland begrüßt Recht auf HbbTV-Ausfilterung

  • Kabel Deutschland darf HbbTV von ARD und ZDF filtern

  • Streit über Einspeisung: BGH hebt Urteile gegen Kabel Deutschland auf

  • Unitymedia und Kabel Deutschland: Kabel-Chefs setzen auf mehr Spielraum bei ...

  • Satellitenbetreiber: Eutelsat und Kabel Deutschland testen 4K in Deutschland

  • Kabel Deutschland versorgt jetzt 3 Millionen Haushalte mit 200-MBit/s-Internet

  • Netzneutralität: Kabel-Deutschland-Chef will Netflix bevorzugen