CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

MICROSOFT-Diskussion

MICROSOFT CORP

ISIN: US5949181045

|

WKN: 870747

|

Symbol: MSF

|

Land: USA

Portfolio
62,96 EUR   -0,4002%
MICROSOFT-Diskussion (353 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von MBw
    Miauuuuu...
  • von MBw
    Wirtschaftsjournalisten würden jetzt wohl schreiben: Gewinnmitnahmen nach guten Zahlen (Floskel Nr. 4.532 aus dem Standardwek "Wie erkläre ich Börse hinterher? Leitfaden für Journalisten und Abalysten).

    Und: wer sich den 5 Jahres-Chart anschaut: wen juckt's?

    Das kann ich mir gerade nicht verkneifen: komische Töne von einem Äffchen... :-)
  • von ÄffchenToGo
    Ja, nicht verständlich
  • von Micna
    schade, jetzt dachte ich, es geht los ... Stattdessen knallt die wieder runter...
  • von ÄffchenToGo
    Muuuuh;)
  • von InDarkness
    Da kommt noch einiges die nächsten Jahre. Bosch (da gibts freilich keine Aktien) überwacht z.B. in Echtzeit die Wasserqualität von Austernbänken und damit kann dann das Wachstum und die Gesundheit wohl hochgerechnet werden. Auch wenn ich mich schon oft frage, oder der Nutzen hinter IoT wirklich ausreichend hinterfragt wird, spannend ist das Thema schon. Gerade was die sich alles an Sensorik und Datenverarbeitung ausdenken die letzten paar Jahre.
  • von ÄffchenToGo
    Digitalisierung und Vernetzung sämtlicher landwirtschaftlicher Bereiche ist ein weltweiter Wachstumsmarkt. Man sollte auch mal BayWa beobachten
  • von ÄffchenToGo
    Limm ist ja der Wahnsinn☺️
  • von Limm
    Ja, gibt's in der Wildtierbeobachtung. Z..B Totenkopfäffchen, Stummelaffen und ich meine auch bei Makaken. ;):)
  • von ÄffchenToGo
    Mal was anderes:)

    Microsoft stattet Kühe mit Internet-of-Things-Halsbändern aus. Die Minicomputer zeichnen das Verhalten der Tiere mit Bewegungssensoren und Mikrofonen auf und senden ihre Daten an eine Cloud-Anwendung. Die Datenanalyse erhält der Tierzüchtern und auf seine Smartphone-App und ist damit immer online bei seiner Herde.

    Gibt es sowas auch für Äffchen?;)
  1. 1 von 36
  2. 1
  3.  …