CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

NOVARTIS-Aktie

NOVARTIS AG

ISIN: CH0012005267

|

WKN: 904278

|

Symbol: NOT

|

Land: Schweiz

Portfolio
63,84 EUR   -0,2032%
NOVARTIS Aktienkurs: 23.04. (Tradegate, 15 Min. verzögert)
63,84 €
Letzter Kurs
-0,20%
Veränderung
63,97 €
Vortag
64,30 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
64,38 - 62,68
Tag
77,79 - 62,68
52 Wochen
16.519
Tag
12.571
Ø 52 Wochen
63,78
160 Stücke
63,90
160 Stücke
NOVARTIS N Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur NOVARTIS Aktie auf Börsennews.de
23.04.

Aktien Zürich Schluss: Kaum verändert - UBS nach Zahlen schwach

... des Roche-Krebsmittels Herceptin vorerst noch nicht auf den Markt bringen. Herceptin ist ein sogenannter Blockbuster bei den Baslern. Die anderen Index-Schwergewichte Novartis (-0,1 Prozent) und Nestlé (-0,4 Prozent) schlossen hingegen im Minus./AWP/zb

20.04.

ROUNDUP: Takeda erhöht Angebot für Shire

... hingeblättert. Derzeit werden in der Pharmabranche wieder Milliarden für Übernahmen und Zukäufe bewegt. Der britische Vertreter GlaxoSmithKline kauft den schweizerischen Partner Novartis für 13 Milliarden Dollar aus dem Gemeinschaftsunternehmen für rezeptfreie Medikamente heraus. Beim US-Konzern Pfizer steht das entsprechende Geschäft ebenfalls im...

19.04.

ROUNDUP 3: Pharmakonzern Takeda will Rivalen Shire kaufen - Iren lehnen ab

... Konzerns. Derzeit werden in der Pharmabranche wieder Milliarden für Übernahmen und Zukäufe bewegt. Der britische Vertreter GlaxoSmithKline kauft den Schweizer Partner Novartis für 13 Milliarden Dollar aus dem Gemeinschaftsunternehmen für rezeptfreie Medikamente heraus. Beim US-Konzern Pfizer steht das entsprechende Geschäft ebenfalls im...

19.04.

ROUNDUP 2: Pharmakonzern Takeda will Rivalen Shire kaufen - Iren lehnen ab

... Konzerns. Derzeit werden in der Pharmabranche wieder Milliarden für Übernahmen und Zukäufe bewegt. Der britische Vertreter GlaxoSmithKline kauft den Schweizer Partner Novartis für 13 Milliarden Dollar aus dem Gemeinschaftsunternehmen für rezeptfreie Medikamente heraus. Beim US-Konzern Pfizer steht das entsprechende Geschäft ebenfalls im...

19.04.

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger lassen es ruhiger angehen

... Nahrungsmittelkonzern war im ersten Quartal etwas stärker gewachsen als von Analysten erwartet, enttäuschte aber einige Börsianer mit nur zögerlichen Preiserhöhungen. Den Novartis-Papieren hingegen half ein durchaus positiver Start ins Jahr 2018 nicht. Sie verloren als Schlusslicht im SMI fast 2 Prozent. Sorgen...

Expertenberichte zur NOVARTIS Aktie auf Börsennews.de
11.04.

Tschüss, Novartis und Gilead: Hier kommen Fate und NantKwest

Seit dem letzten Jahr hat sich die zellbasierte Immuntherapie bei Blutkrebs mit gleich zwei Zulassungen etabliert. Die hohen Kosten von mehreren Hunderttausend US-Dollar pro Patient scheinen durch sehr hohe Ansprechraten und sogar Heilungen, die vorher nicht möglich waren, gerechtfertigt. No…

23.03.

Warum Sangamo Therapeutics gegenüber CRISPR Therapeutics der bessere Kauf ist

Mit Hilfe der Gentherapie lassen sich intakte Gene in Patienten bringen mit dem Ziel, die Ursache der betreffenden Krankheit zu korrigieren. Seit dem Jahr 2012 ist die Gentherapie dank CRISPR wieder in aller Munde, allerdings gibt es auch andere Geneditierungsverfahren wie Zinkfingernuklease…

05.03.

3 Biotechs, bei denen sich genau jetzt der Einstieg lohnen könnte: Medigene, MorphoSys und Celgene

Bei Biotechs sind meist Nachrichten zur Entwicklung der Pipeline und insbesondere zu bevorstehenden Zulassungen wichtiger als alles Zahlenwerk. Und in Situationen kurz vor solchen Ereignissen lohnt sich häufig ein Einstieg, da positive Meldungen die Kurse sehr schnell in die Höhe katapultier…

13.02.

Wird Teva Pharmaceuticals Fleiß Mylans Preis sein?

Teva Pharmaceutical (WKN:883035) berichtete diese Woche über die Ergebnisse des vierten Quartals, die einen deutlichen Rückgang der Nachfrage nach seinem meistverkauften Medikament Copaxone, einem weit verbreiteten Multiple-Sklerose-Medikament, widerspiegeln. Patente, die Copaxone vor generi…

29.01.

Ist der 9 Milliarden-Dollar-Buyout von Juno ein guter Deal für die Celgene-Investoren?

Jetzt ist es offiziell. Berichte sorgten letzte Woche für Aufregung, dass Celgene (WKN:881244) plant, Juno Therapeutics (WKN:A12GMP) aufzukaufen. Beide Unternehmen kommentierten die Gerüchte damals nicht. Aber am Montagmorgen bestätigte Celgene, dass es Juno für 9 Milliarden kauft. Das Gesch…

Videos zur NOVARTIS N-Aktie

Weitere Videos

Alle Nachrichten aus dem Netz zur NOVARTIS Aktie
Keine Nachrichten gefunden