CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

TELIT COMMUNICATIONS-Diskussion

TELIT COMMUNICATIONS PLC REGISTERED SHARES LS -,01

ISIN: GB00B06GM726

|

WKN: A0D9SK

|

Symbol: TEF

|

Land: Großbritannien

Portfolio
1,40 EUR   -1,5504%
TELIT COMMUNICATIONS-Diskussion (518 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Dios
    richtig. das gehört noch zur ersten enttäuschung. danach hat sie sogar die 2€ wieder erreicht. es gibt aber durch cats weitere Unsicherheiten und das ist nun mal feind nr. 1 an der börse.
    abwarten. wir spekulieren/wetten/tippen ja alle nur.

    ob du wirklich richtig stehst siehst du wenn die tür aufgeht ;-)
  • von Pre
    Bezüglich cats bin ich relativ entspannt. Was viel entscheidender ist, ist dass der LTE Chip bald seine Zulassung bekommt. Wir gehen alle davon aus, dass das Unternehmen wirtschaftlich super dasteht. Das hängt aber zum größtenteils mit dem Chip zusammen. Ansonsten erleben wir auch zum h2 wieder enttäuschende Zahlen..
  • von Oli77
    Bis die ganzen Tagestrader hier drin sind, werden auch keine weiteren Grossinvestoren kommen, zumindest nicht in der Größenordnung wie es das Unternehmen vermutlich verdient
  • von Dios
    ich weiß
  • von Bodo21
    Ich meinte mob
  • von Bodo21
    Langsam aber sicher könnte die Meinung richtig sein. Aber diejenigen, die mit hohen Einsätzen spielen, gehen kleinere Risiken ein. Daher warten die ab. Und das sollte man als Kleinanleger auch Mal können. Es fällt mir auch schwer.
  • von Dios
    1. sind die erwartungen und der anlagehorizont ausschlaggebend was ja sehr unterschiedlich ist.

    2. es besteht weiterhin unsicherheit hier was verständlich ist aufgrund der jüngsten zahlen und ereignisse.

    3. sicher ist gar nichts und ganz sicher auch kein anstieg auf 2€.
    es sind wie immer nur spekulationen.

    4. euphorie und panik sollte man nicht folgen.

    5. vor sept. gibt es lt. telit kein ausführliches statement bzw. keine entwarnung. die Untersuchungen laufen. die ergebnisse gilt es abzuwarten um die weitere kursentwicklung spekulativ bewerten zu können.
    geduld ist gefragt, trocken ohne euphorie und panik. es ist nur ne wette

    6. es gibt investoren mit anlagesummen größer 100k.
    schau mal nur auf die aktionärsstruktur
  • von M.O.B.
    Sagt mal Leute, so Händler wie wir mit 10.000€ bis 100.000 € Budget will ja Geld verdienen. In unseren Köpfen geht doch folgendes vor:
    Von 4€ aus 2€ gefallen, von 2€ auf 1.20€ gefallen. Das ist ein kerngesundes Unternehmen. Mit menschlichem Verstand gedacht müsste es hier mindestens auf 1.60 - 1.95€ gehen.

    Weil der CEO hat scheisse gebaut> ~Panikverkäufe
    ~ der der das Unternehmen kennt hat kurz vor seinem verschwinden bei 1.90€ 400.000 aktien gekauft.

    = Alles Indizien dass es hier innerhalb der nächsten 1-2 Wochen hochgehen muss.

    Und jetzt die alles entscheidende Fragen:

    MEINT IHR NICHT DASS LEUTE DIE ÜBER 100.000€ ZUM HANDELN HABEN DAS NICHT AUCH SO SEHEN MÜSSTEN WENN ES SO WÄRE UND HIER MASSIV INVESTIEREN MÜSSTEN??

    Ergo komme ich zu dem Schluss:

    Kleine Idioten wie wir verplempern unsere Zeit hier mit Durchhalteparolen.
  • von Dios
    du findest hier keine hellseher.
    hinterfrage doch mal deine ursprüngliche kaufentscheidung und bewerte ob deine beweggründe noch bestand haben.
  • von Tulpen
    Schade. Wann ist hier mit steigenden kursen zu rechnen?
  1. 1 von 52
  2. 1
  3.  …