CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

TESLA MOTORS-Diskussion

TESLA MOTORS INC.

ISIN: US88160R1014

|

WKN: A1CX3T

|

Symbol: TL0

|

Land: USA

Portfolio
342,24 EUR   -0,2405%
TESLA MOTORS-Diskussion (7072 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von Invest36
    Ja Akkus sind besser. Handy Akkus brennen wegen zu hoher Energiedichte und fehlender Kühlung...
  • von Invest36
    Dezentrale Energieversorgung durch Wind-, Wasser- und Sonnenkraft. Wenn jeder Haushalt Strom speichern würde, wenn ein Überschuss produziert wird und den wieder abgibt bei Bedarf. PV module bringen über 25 Jahre 80% der angegebenen Leistung. Elektro und Akkus sind die Zukunft die die deutsche Auto Industrie nicht will. Vielleicht sind E Autos nichts für jeden. Aber für 80 % der deutschen würde es reichen. Es ist sicherlich günstiger eine Elektroinfrastruktur aufzubauen, als eine für Wasserstoff. Nur meine Meinung.
  • von KeinGast
    @Invest: Aber Akkus sind besser? Man denke nur an die brennenden Smartphones, das wird bestimmt lustig wenn so ein riesen Akku brennt.
  • von Zeit
    ...aus der Steckdose? :-)))
  • von Zeit
    ...womit willst du denn fahren? :-)
  • von Invest36
    Zum Glück ist Wasserstoff nicht flüchtig und schwer entflammbar. Kaum vorstellbar wenn solch kleine Bomben im Straßenverkehr unterwegs sind. Aber die Industrie hat die Technik sicherlich im Griff. So wie die Automobilindustrie die Abgase, Takata die Airbags, die Bauindustrie das Polystyrol und die Lebensmittelindustrie die Zusatzstoffe. Auf in die Zukunft
  • von Xminus2
    Red natürlich davon dass man sich hinter dem Esd befindet
  • von Xminus2
    Den Auspuff könnt man Spiralenförmig bauen, so dass möglichst viel Energie abgeleitet wird unten Löcher rein für gesammeltes wasser. Ob so was strömungstechnisch möglich wär müsst man nachrechnen (Abgasgegndruck darf nicht zu hoch werden)
  • von Xminus2
    Würde man doch alles in den Griff bekommen durch abkühlen im Auspuff. Notfalls baust halt ne Klima dazwischen dann hast du wieder reines Wasser. Und das mit dem Wasserdampf muss man relativ sehen ich glaube nicht dass doppelt so viel Wasser in Deutschland in Dunstform auftreten würde wenn morgen nur noch wasserstoffautos fahren würden. Für jedes Problem gibt's auch eine Lösung
  • von Goldbubbel
    Wasserdampf ist noch schlimmer als Methan !
  1. 1 von 708
  2. 1
  3.  …