CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

TUI-Aktie

TUI AG

ISIN: DE000TUAG000

|

WKN: TUAG00

|

Symbol: TUI1

|

Land: Deutschland

Portfolio
14,43 EUR   -0,0069%
TUI Aktienkurs: 09:00 (außerbörslich Deutschland, 15 Min. verzögert)
14,43 €
Letzter Kurs
-0,01%
Veränderung
14,43 €
Vortag
14,43 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief Volumen Geldkurs Briefkurs
14,43 - 14,43
Tag
14,71 - 11,23
52 Wochen
0
Tag
7.312
Ø 52 Wochen
14,43
689 Stücke
14,61
689 Stücke
TUI Aktienkurs

Wollen Sie wissen, wie es mit dieser Aktie weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Nachrichten zur TUI Aktie auf Börsennews.de
18.08.

Gabriel: Kein Grund für Warnung vor Spanien-Reisen

Auch nach dem Terroranschlag in Barcelona hält Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) Spanien für ein sicheres Reiseland. "Wir sind ganz sicher, dass Spanien nach wie vor ein Reiseland ist, bei…

18.08.

ROUNDUP 2: Air Berlin vor Aufteilung - Start der Verkaufsverhandlungen

... ein Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums am Freitag. Es gebe auch keine Zeitvorgabe für die Verhandlungen. Außer Lufthansa sind Easyjet , der Reisekonzern Tui mit seiner Tochter Tuifly als Interessenten bekannt. Auch die Thomas-Cook-Tochter Condor hat Interesse angemeldet. Die drei sind aber in die...

17.08.

'Capital': Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl will für Air Berlin bieten

Kurz vor dem Start der Verkaufsverhandlungen für die angeschlagene Air Berlin ist einem Pressebericht zufolge ein neuer Interessent aufgetaucht. Der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl…

17.08.

GESAMT-ROUNDUP: Verkaufspläne für Air Berlin werden konkreter

... den 14 Boeing -Jets, die Air Berlin zu hohen Kosten von der Tuifly gemietet hat. Sie könnten an den Touristikflieger des Tui -Konzerns zurückfallen. Winkelmann sagte im Gespräch mit "Bild" und "B.Z.": "Aus heutiger Sicht ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die...

17.08.

ROUNDUP/Kreise: Lufthansa will sich Großteil der Air Berlin sichern

... den 14 Boeing -Jets, die Air Berlin zu hohen Kosten von der Tuifly gemietet hat. Sie könnten an den Touristikflieger des Tui -Konzerns zurückfallen. Der größte Luftverkehrskonzern Europas stellt damit offensichtlich Maximalforderungen, die noch auf europäischer Ebene auf kartellrechtliche Fragen abgeklopft werden...

Videos zur TUI-Aktie

Weitere Videos

Alle Nachrichten aus dem Netz zur TUI Aktie
Keine Nachrichten gefunden