CLEVER HANDELN

Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein

Hier klicken

Basiswissen Optionsscheine

Optionsscheine stellen handelbare Wertpapiere auf Optionen dar und werden in der Regel von Banken emittiert. Aber auch andere Aktiengesellschaften können Optionsscheine als Bestandteil von Optionsanleihen ausgeben und erhalten so zunächst Fremdkapital vom Käufer. Übt der Käufer seine Option aus, führt die Aktiengesellschaft eine Kapitalerhöhung durch und der Käufer erhält die neu emittierten Aktien zu einem zuvor festlegten Preis. Man spricht in diesem Zusammenhang auch häufig von einer bedingten Kapitalerhöhung.

Bei den meisten am Markt erhältlichen Optionsscheinen handelt es sich aber um sogenannte „nackte Optionsscheine“. Diese werden von Banken oder anderen Finanzinstituten herausgegeben und bar ausgeglichen. Es kommt also zu keiner Kapitalerhöhung.

Darüber hinaus existieren noch „gedeckte Optionsscheine“. Dabei handelt es sich um Call-Optionsscheine, bei denen der Stillhalter über den Basiswert verfügt - also zum Beispiel die entsprechenden Aktien im Depot hat und so bei einer Ausübung den Optionsschein bedienen kann.

Ein Call Optionsschein spekuliert auf steigende Kurse und ein Put Optionsschein auf fallende Kurse des Basiswertes. Der Inhaber eines Call Optionsscheins wird die Option zum Bezug des Basiswertes nur wahrnehmen, wenn der aktuelle Kurs des Basiswertes größer ist der Bezugskurs, d.h. die Option im Geld ist. Bei der Ausübungsart wird grundsätzlich zwischen europäisch und amerikanisch unterschieden. Bei der amerikanischen Ausübung kann der Inhaber eines Optionsscheins die Option zum Erwerb des Basiswertes jederzeit ausüben. Beim europäischen Optionsschein ist dies nur am Ende der Laufzeit möglich. Interessant sind diese Wertpapiere für Anleger, weil die Scheine an der Kursentwicklung des Basiswertes überproportional partizipieren, also mit einer gewissen Hebelwirkung ausgestattet sind. Da es diverse Ausgestaltungen von Optionsscheinen gibt und eine Vielzahl von Fachbegriffen existiert, empfehlen wir Ihnen, sich ein umfassendes Basiswissen über Optionsscheine anzueignen. Eine Übersicht der wichtigsten Begriffe und Kennzahlen finden Sie auf dieser Seite.

Begriffe