CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

NASDAQ 100

NASDAQ 100

ISIN: US6311011026

|

WKN: A0AE1X

|

Kategorie: Aktienindex

|

Typ: Kursindex

5.836 Pkte.   0,5792%
NASDAQ 100-Diskussion (40 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von TraderOnTop
    Hab 2 Longs offen.
    Wenn das mal gut geht ?
  • von Kinqqqqqq
    Wenn ich schon Goldman Sachs lese. Was die bspw mit Nvidia Und AMD treiben ist kriminell. Also die beiden Unternehmen downgraden mit der Begründung dass sie jeweils Konkurrenz hätten. Nur um dann günstig einzukaufen. Das ist alles bei der SEC nachweisbar. Allein deren Deals mit der Venezuelischen Regierung wodurch sie allein dieses Jahr schon über 100% gemacht haben.

    Aber ja stimmt schon. Sowas lange nicht mehr gesehen. Im Winter hatten wir Mal wenn ich mich Recht entsinne einen -1.8% Tag. Der wurde dann aber hoch gekauft auf 1%.
    Aber hier hatten wir heute -4% kurz. 2008 waren Techs ja die Vorboten. Ich hab eig wegen Urlaub nur auf einen roten Markt Gewartet um wieder einzukaufen. Aber das ist mir Grade echt nicht geheuer auch wenn der "discount" verlockend ist
  • von Melondo22
    Jetzt könnte es aber langsam mal wieder hoch gehen!!
  • von Delonghi
    Und jetzt zum bitteren ende...
    Wochenschluß auf tagestief ?
  • von Pälzer
    Die Talfahrt habe mit der Warnung eines Experten der US-Investmentbank Goldman Sachs begonnen, dass die niedrige Volatilität bei einigen Werten die Anleger blind für die Risiken durch Geschäftszyklen und wettbewerbsrechtliche Bestimmungen mache, sagte ein Händler. "So einen Rutsch wie heute habe ich schon lange nicht mehr gesehen." Angesichts des zuletzt guten Laufs sei eine solche zwischenzeitliche Korrektur aber auch "gar nicht ungesund".
  • von Gaaaaast
    Soviele Top unternehmen gibts heute so billig auch aaoi, bei -14% gewesen. Wahnsinn was panik schaffen kann
  • von Dane
    Bei mir Paypal, Facebook, Amazon. Überlege jetzt in jd.com und Alphabet einzusteigen.
    SAP geht davon beeinflusst auch nachbörslich ordentlich runter...
  • von Chriz230
    Hängt eventuell mit der ankündigten Pressekonferenz von Trump zusammen. Der scheint ganz schön auf Krawall aus zu sein...
  • von Gaaaaast
    Applied materials und Shopify.... hoffe bei dir schauts besser aus, denke aber bis nächsten freitag (hoffe) ist alles wieder beim alten. Heute machen nur die Algos Geld...
  • von Dane
    @Gast: Welche sind das bei dir?
  1. 1 von 4
  2. 1