CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

GOLDPREIS

GOLDPREIS

Rohstoffart: Edelmetalle

1.335,17 USD   0,5469%
GOLDPREIS-Diskussion (47212 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von DagobertDaxx
    Bin seit tagen Shop auf short Positionen am sitzen..... hoffe die kann ich bald positiv schließen.
  • von DagobertDaxx
    Denke der Anstieg hat mit viel Spekulationen bzgl gouverment shut down zu tun. Oder was glaubt ihr
  • von DagobertDaxx
    Wie weit nach oben wird wohl noch gehen heute ?
  • von OWL
    Ich habe mal eine Frage an die Goldexperten. Bin mit WKN VS92AW investiert. Wie sichert ihr euch gegen Rücksetzer/Trendwende ab? Mit SL? Würde der auch außerhalb der Handelszeiten greifen? Und wenn ja, zu welchem Kurs? Kurs zu Handelsbeginn? Oder tatsächlich zum vorgegebenen SL? Die Methode von MIAU ist mir bekannt.
  • von Miau
    Also 20tg wird in jedem Fall angelaufen, ob direkt oder in Seitwärtsbewegung... Und diesmal sage ich wirklich wird, weil das ein charttechnisches Gesetz ist, nachdem bollinger gerissen wurden :)
  • von Gap
    Momentum war bei 1345 sogar höher als beim Septemberhoch. Momentum und MACD haben aber schon nach unten gedreht. Wenn die 20-Tagelinie durchschritten wird, kann es noch tiefer gehen. Diese Woche war ein mega Einstiegspunkt für Short bzw. Long-Gewinne zu sichern.
  • von Miau
    Sorry, meinte Tageschart hat noch weiter Luft zum konsolidieren...
  • von Miau
    Und bis jetzt lag ich mit Korrektur unter 1340 nicht so falsch... übrigens habe ich mir bei 1327 wieder bissel long nachgelegt. Mache das jetzt bei anhaltender Korrektur bei möglichen vorzeitigen Wendepunkten, Shorts mit sl auf Einstieg gesichert... win win, Frage ist nur wie viel...
  • von Miau
    War übrigens von mir im Dez angekündigt, dass vor Weihnachten ein Tief ist und danach rennt. Schau dir den Chart an und vergleiche ihn mit letztem Jahr. Ende Januar 2017 war tief vor dem nächsten Schub nach oben. Zudem braucht der 1h Chart noch bisschen bis die Konsolidierung abgeschlossen ist, entweder seitwärts noch 1-2 Wochen oder halt kurz und zügig runter bis zum Aufwärtstrend der gerade je nach Chart irgendwo um 1280 ist...
  • von Miau
    Ich habe im Dezember bei 1247 gekauft, als alle 1220 und niedriger schrien. Ich bin immer noch long, Shorts aber parallel die Korrektur um long Positionen zu sichern bzw am tief zu erhöhen ;)
  1. 1 von 4722
  2. 1
  3.  …