CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Gold-Diskussion

GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)

Rohstoffart: Edelmetalle

1.185,73 USD   -0,2343%
Goldpreis-Diskussion (4967 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von pritt
    @sol + P30
    Eben wegen der u.U. steigenden Zinsen sah (und sehe) ich den Preis unter 1000$. Allerdings habe ich die Ukraine + auch Griechenland im Juni/Juli für beendet gehalten. Das ist ja never ending storys mit ungewissem Ausgang - was Gold wiederum stützt.
  • von P30
    Da bin ich anderer Meinung. Vielleicht wird Gold unmittelbar nach der Zinsanhebung fallen. Das war es dann aber auch. Börse handelt die Zukunft und das Damoklesschwert der Zinserhöhung hängt über dem Goldpreis und lässt ihn nicht zur Entfaltung kommen.
  • von russelg
    Wenn die fed die zinsen anhebt, wird gold weiter fallen. Ich baue jedoch jetzt bereits kleinere gold long positionen auf um langfristig dabei zu sein, wenn in 1 bis 2 jahren der nächste aktiencrash kommt.
  • von active
    @sol: das jahr ist noch lang
  • von sol
    Bis März haben noch einige hier behauptet Gold fällt 2015 unter die 1000 Grenze was ist damit....
  • von 1911
    Also bist du der Meinung es fällt weiter?
  • von ttgt
    Nein
  • von 1911
    Seit ihr der Meinung, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist um physisches Gold zu kaufen?
  • von Putin $
    Denke gold geht spâtestens September hoch )))) kann auch schon im Juli eintretetten .
  • von Welsl46
    Und wann geht Gold wieder hoch?
  1. 1 von 497
  2. 1
  3.  …