CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ZINNPREIS

ZINNPREIS

Rohstoffart: Industriemetalle

1.991,25 EUR   -0,8712%

Kursdaten: 20.10. (Lang & Schwarz, verzögert)

1.991,25 €
Letzter Kurs
-0,87%
Veränderung
-17,50 €
Differenz
2.008,75 €
Vortag
1.991,25 €
Eröffnungskurs
Hoch/Tief
1.991,25 € - 1.991,25 €
1 Monat
2.194,25 € - 1.875,75 €
1 Jahr
ZINNPREIS

Wollen Sie wissen, wie es auf den Rohstoffmärkten weitergeht?
Wir informieren Sie kostenlos.

 
Performance- und Risikomaße ZINNPREIS
1 W. 1 M. 6 M. 1 J. 3 J. 5 J. 10 J.
Performance (in %) -3,83 -3,95 1,08 0,45 33,05 20,37 72,13
Volatilität (in %) 24,81 13,41 13,54 16,45 191,88 149,81 160,93
Benchmark für Outperformance
Outperformance (in %) -3,83 -7,21 -6,84 -20,95 -10,67 -60,89 6,33
Outperformance (in %) -3,47 -5,63 -7,53 -21,61 -32,94 -110,81 -75,16
Outperformance (in %) -2,24 -8,06 -22,87 -39,77 -73,58 -194,69 -81,80
Outperformance (in %) -1,60 -3,93 -13,90 -25,55 -47,67 -115,39 -29,19
Outperformance (in %) -5,21 -8,08 -12,19 -27,81 -6,50 -57,26 1,95
Outperformance (in %) -4,69 -6,61 -8,23 -19,83 -2,20 -59,31 0,52
Outperformance (in %) -3,07 -6,23 -10,42 -24,61 -18,18 -107,23 -103,03
Outperformance (in %) -3,83 -3,95 1,08 0,45 33,05 20,37 72,13
Outperformance (in %) -5,91 -10,93 -15,44 -25,81 -10,27 -120,32 40,24
Outperformance (in %) -2,48 -5,47 -16,65 -20,65 11,74 -10,08 75,78
Outperformance (in %) -3,44 -5,78 -9,62 -15,33 12,22 -53,37 -3,65
Outperformance (in %) -3,83 -3,95 1,08 0,45 33,05 20,37 72,13
Outperformance (in %) -3,14 -4,54 -18,83 -19,49 -7,75 -9,39 46,57
Outperformance (in %) -3,26 -14,92 -29,70 -48,50 -110,63 -992,88 -1036,27
Outperformance (in %) -3,82 -3,13 -0,60 -3,06 17,41 2,48 15,10

Hintergrundinformation zum Zinnpreis

Zinn (chem. Sn) hatte in der Antike als Legierungsmittel zur Herstellung von Bronze eine herausragende Bedeutung. Auch heute spielt es in der Industrie eine wichtige Rolle. Das Schwermetall glänzt silberweißlich und ist sehr weich.

Herkunft/Angebot

Zinn kommt in der Natur nicht gediegen vor. Es lässt sich vorrangig durch chemische Prozesse aus dem Erz Kassiterit gewinnen. Dieses findet man sowohl in primären, etwa unter der Erde, als auch in sekundären Lagerstätten, beispielsweise an Flussufern oder am Meeresgrund. Die größten Vorkommen an Zinn kann man in China, Indonesien, Thailand, Peru, Bolivien und Brasilien ausmachen.

Verwendung/Nachfrage

Verwendet wird Zinn als Lötmittel um andere metallische Bauteile miteinander zu verbinden. Vor allem wird das Metall benötigt, um mit Hilfe von Eisen Weißblech herzustellen, welches u.a. für die Produktion von Konservendosen gebraucht wird. Auch wird es als Beimischungsmittel in der chemischen Industrie verwendet, so werden etwa PVC-Verbindungen Zinn als Stabilisatoren beigemischt.

Zinnpreis

Beim Zinnpreis ist das Exportverhalten des wichtigsten Zinnproduzenten, der Volksrepublik China, sehr wichtig. Auch aktuelle Entwicklungen in anderen Zinn-exportierenden Ländern sind von großer Bedeutung. Der aktuelle Lagerbestand der LME ist ebenfalls ein wichtiger Indikator für den Zinnpreis.

Anlegerperspektive um vom Zinnpreis zu profitieren

Das Metall Zinn (chem. Sn) wird lediglich an der London Metal Exchange gehandelt. Die Kontraktgröße beträgt 5 Tonnen. Der Zinnpreis wird in US-$ pro Tonne notiert. Auch kann man Optionen oder Zertifikate auf den Zinnpreis erwerben. Durch Aktienbeteiligungen an Zinnproduzenten kann man indirekt von Zinnpreis-Änderungen profitieren.