CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Devisen und Devisenhandel (Forex Trading)

Euro in USD 1,17 0,25 %
Euro in GBP 0,898 0,08 %
Euro in Yen 129,64 -0,36 %
USD in Yen 111,23 -0,58 %
Top-Liste Währungen
Name Kurs +/- %
TND/USD 0,4149 0,0064 1,5642%
ZAR/USD 0,0774 0,0006 0,8170%
ZAR/JPY 8,6806 0,0599 0,6944%
ZAR/EUR 0,0665 0,0005 0,6940%
PYG/EUR 0,0002 0,0000 0,6494%
Der Devisen-Newsletter
  • Täglich aktuelle Devisen-News und Devisenkurse
  • Exklusive Hintergrundanalysen zum Devisenhandel
 
Live Währungsrechner
BetragAusgangswährungZielwährung
Der Betrag von 1,00 Euro entspricht 1,1643 US Dollar.
Bei einem Wechselkurs von 1,1643.
Den Währungsrechner als Widget
Kurs von Euro in US Dollar
Vortag Aktuell Tageshoch Tagestief +/- in %
1,1628 $ 1,1643  $ 1,1674 $ 1,1620 $ 0,0015 $ 0,13 %

Devisen: Nachrichten & Analysen

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1642 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1642 (Donnerstag: 1,1485) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit...weiterlesen

Börse Stuttgart-News: 4X report

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Auslandsmarktbericht der Börse Stuttgartweiterlesen

ROUNDUP: Weltweit weniger Euro-Falschgeld - Mehr Blüten in Deutschland

FRANKFURT (dpa-AFX) - Geldfälscher haben weltweit weniger Euro-Blüten in Umlauf gebracht: Nach Angaben der Europäischen Zentralbank (EZB) wurden in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres...weiterlesen

EZB: Weniger falsche Banknoten im ersten Halbjahr

FRANKFURT (dpa-AFX) - Polizei, Handel und Banken haben im ersten Halbjahr weltweit rund 331 000 gefälschte Euro-Banknoten aus dem Verkehr gezogen. Das waren gut 6 Prozent weniger als im zweiten...weiterlesen

ROUNDUP: Euro weiter im Höhenflug - EZB und Dollar-Schwäche treiben

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag seinen Höhenflug vom Vortag fortgesetzt. Am Morgen stieg der Kurs bis auf 1,1677 US-Dollar und damit auf den höchsten Stand seit August 2015....weiterlesen

ROUNDUP 4: IWF beharrt auf Schuldenerleichterung für Griechenland

(Aktualisierung: deutsche Position sowie mögliche Schuldenerleichterungen im vorletzten Absatz präzisiert.)weiterlesen

Weitere Topthemen
16:36ROUNDUP: 'Spiegel': Große deutsche Autobauer unter Kartellverdacht
16:23«Spiegel»: Große deutsche Autobauer unter Kartellverdacht
15:59WOCHENAUSBLICK: Dax im Sommerloch schwankend erwartet - Euro und Fed im Fokus
15:09Dax verliert - sinkende Ölpreise und schwache Autobauer
14:56Aktien Frankfurt: Sinkende Ölpreise und schwache Autobauer drücken Dax ins Minus
14:04'Spiegel': Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht - Aktien unter Druck
13:47Dobrindt legt im Streit um Flughafen Tegel nach
13:44Audi ruft europaweit 850 000 Diesel in die Werkstatt
Weitere Nachrichten
Keine Nachrichten gefunden