CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Anleihen: Aktuelle Hintergrundberichte und Analysen

Carsten-Englert
Die Zukunft der Mobilität
16:30 Uhr 01.09.2016

von Carsten Englert Über die Zukunft der Mobilität wird viel diskutiert. Großer Konsens herrscht bei der Einschätzung, dass den Elektro-Autos die Zukunft gehört. Aber es wird noch viele andere Änderungen geben. Mit den Elektro-Autos lässt sich zwar das Umweltproblem lösen – wenn der Strom regenerat…weiterlesen

Carsten-Englert1
Die Herbst-Rallye startet gerade!
13:57 Uhr 25.08.2016

Schon in der letzten Ausgabe des Hebelprodukte-Newsletters haben wir berichtet, dass die Zeichen für Aktien gut stehen. Nun hat der DAX das sogenannte “goldene Kreuz” und damit eines der treffsichersten und mächtigsten Kaufsignale generiert. Das letzte Mal erfolgte dieses Signal Anfang 2015 bei cir…weiterlesen

Carsten Englert
Auf die Unternehmen konzentrieren
13:50 Uhr 18.08.2016

Der DAX und auch andere Aktienmärkte haben sich wieder gefangen, nachdem sich die Sorgen um den Brexit verringert haben. Nun deutet sich auch an, dass dieser auch erst frühestens Ende 2019 kommen wird. Dennoch hat die britische Notenbank die Kauflaune befeuert, indem sie die Zinsen senkte und ihre …weiterlesen

Carsten Englert
Die Bullen sind los!
14:05 Uhr 11.08.2016

Normalerweise zeigen sich die Märkte im Sommerloch eher schwach oder bestenfalls richtungslos. Doch in diesem Sommer ist es anders. Der DAX hat sogar ein neues Jahreshoch generiert. Warum das so ist und wie sie sich mit Hebelprodukten am besten positionieren, können Anleger im heutigen Hebelprodukt…weiterlesen

Carsten-Englert
Die nächste Branche im Fokus
14:06 Uhr 21.07.2016

Weiter machen wir in der Branchen-Rotation. In der letzten Woche haben wir an dieser Stelle über die neuen Chancen der Automobilbranche gesprochen. In dieser Woche ist eine andere Branche, die Branche der Stunde: Die Halbleiterhersteller! Angetrieben von einer großen Übernahme, ist die Branche nun …weiterlesen

business-center-170649_640
Eine Branche vor dem Comeback?
16:04 Uhr 14.07.2016

In den vergangenen knappen eineinhalb Jahren war mit den Aktien der deutschen Automobilhersteller kein Blumentopf zu gewinnen. BMW hat in der Spitze seit März 2015 beinahe 50 Prozent an Wert verloren. In ähnlichen Regionen hat sich das bei dem Stuttgarter weiterlesen

sky-270948_640
Hebel: Zeit für Bottom-Fishing
15:16 Uhr 07.07.2016

Es ist eine von vielen Strategien, um an der Börse Erfolg zu haben: Neben der Trend-Folge-Strategie ist auch die Bottom-Fishing-Strategie sehr beliebt. Dabei gilt es Nachzügler zu finden, die entgegen dem Markttrend oder deutlich mehr als der Markt verloren haben. weiterlesen

cell-phone-1149684_640
Apple: 4,65 Prozent Rendite auf 30 Jahre
12:33 Uhr 19.02.2016

Das von Apple ausgegebene Schuldenpaket wurde erfolgreich am Anleihemarkt platziert. Die Auktion brachte 12 Milliarden Dollar (rund 10,8 Milliarden Euro) an frischem Geld ins Haus. weiterlesen

auto-105987_640
Scholz Holding - Stundung des Kupons
11:39 Uhr 19.02.2016

Der finanziell angeschlagene Schrottrecycler Scholz aus Essingen verständigte sich auf eine Stundung der zum 8. März fälligen Anleihezinsen. Sofern das Handelsgericht in Wien zustimmt, gilt dies bis zum 31. Mai. weiterlesen

leipzig-794160_640
KSW Immobilien - Vorzeitige Ablösung der Anleihe
11:08 Uhr 19.02.2016

Das anleihefinanzierte Kosmos-Ensemble in Leipzig wurde vorzeitig verkauft. Die Anleihe zur Finanzierung wurde mit einem 6,5 prozentigen Kupon pro Jahr von Herbst 2014 bis Herbst 2019 emittiert. weiterlesen

briquettes-432098_640_klein
German Pellets - Anleihe ausgefallen, Unternehmen insolvent
10:40 Uhr 19.02.2016

Die ausgegebene Anleihe von German Pellets dient als negativ Beispiel. Die zum 1. April 2016 fällige Anleihe (WKN: A1H3J6) besteht aus einem Zinssatz von 7,25 Prozent, bei zwei Jähriger Laufzeit. weiterlesen

wind-power-336580_640
Wind-Renditen statt Kohle-Anlagen
11:55 Uhr 27.11.2015

Die 6,25 Prozent-Anleihe des RWE ist in den vergangenen drei Jahren von mehr als 117 Prozent auf kaum mehr als 100 % gesunken. Grund für den Rückgang ist jedoch nicht etwa der sinkende Strompreis an der EEX-Börse in Leipzig. Vielmehr steht die 6,25 Prozent-RWE-Anleihe aus dem Jahr 2001 am 20.04.201…weiterlesen

windrader-1048981_640
Renditen mit Vestas-Windmühlen
11:53 Uhr 27.11.2015

von Oskar Herbert; Düsseldorf, 26.11.2015: Die 2,75 Prozent-Anleihe von Vestas Wind Systems AS aus Dänemark kostet derzeit 100 Prozent. Entsprechend ist die Rendite bis zur Fälligkeit 2022. Vestas ist weltweit der bedeutendste Hersteller von Windstromanlagen mit entsprechend guter Bonität. weiterlesen

solar-cells-191691_640
Abengoa-Anleihen: Ausfall
11:44 Uhr 27.11.2015

Solarstrom im Süden Spaniens; das ist offenbar keine Garantie für Sicherheit und Rendite. Abengoa-Anleihen sind auf Restwerte abgestürzt, nachdem der Solarstromer Abengoa S.A. aus Sevilla Insolvenz angemeldet hat. Es geht um mehr als zehn Anleihen, die der Großkonzern mit mehr als 20.000 Mitarbeite…weiterlesen

windpark-387282_640
7 Prozent mit PNE-Wind
11:43 Uhr 27.11.2015

Alternativ will die Allianz Geld z.B. direkt in Windparks investieren. Für normale Anleger sind solche Anlagen eine Nummer zu groß. Für sie gibt es z.B. die 8 Prozent-Anleihe des Windpark-Konstrukteurs PNE-Wind AG. PNE hat immer wieder fertige Parks z.B. an den RWE-Konkurrenten EnBW in Karlsruhe ve…weiterlesen

wind-turbo-190009_640
Renditestrom mit Dong
11:43 Uhr 27.11.2015

Dong Energy AS aus Dänemark hat eine ganze Reihe von Wind-Anleihen laufen; etwa den 3 Prozenter mit ewiger Laufzeit. Das Papier ist derzeit knapp unter dem 1.000-Euro-Nennwert zu haben. Entsprechend ist die Rendite. Am 06.11.2020 verwandelt sich das Papier in einen Floater. Der feste Aufschlag auf …weiterlesen

Anleihen
Anleihen: Mehr Rendite, mehr Sicherheit
09:12 Uhr 20.11.2015

Jetzt wird es kritisch. Versicherungen dürften künftig nicht mehr davon ausgehen, dass Staatsanleihen risikofreie Anlagen sind. Das kann massive Änderungen für Anleger und für Finanzminister nach sich ziehen. Staatsanleihen unsicher Die absehbare Änderung der Anlagevorschrift für Versicherungen kom…weiterlesen

berlin-701551_640
4,2 Prozent mit Hamborner
09:07 Uhr 20.11.2015

Diese Rendite-Anlage ist keine Anleihe sondern eine Aktie – und zwar eine Aktie, die gut mit Immobilien besichert ist und insofern sicherer erscheint als viele herkömmliche Anleihen. Schon jetzt steht faktisch fest, dass die Hamborner Reit AG im Mai 2016 eine erhöhte Dividende auszahlen wird:…weiterlesen

calculator-723925_640
Anleihen: 2,5 Prozent mit AXA
09:01 Uhr 20.11.2015

Die AXA, der Welt-Versicherer aus Frankreich, hat ähnliche Anleihen laufen; z.B. den 5,125 Prozenter aus 2013. Der Kurs ist seit dem Frühjahr von 125 Prozent auf 115 Prozent zurückgekommen. Das ist für sich genommen zunächst mal schlecht. Im Hinblick auf die Allianz-Anleihe zeigt es jedoch, wohin d…weiterlesen

allianz-arena-594676_1280
Anleihen: 3,375 Prozent mit Allianz
08:58 Uhr 20.11.2015

Die Allianz ist ein Welt-Versicherer. Die grundlegenden Veränderungen bei Anleihen, Aktien und sonstigen Anlagen sind längst ist die Strategien des Finanzriesen aus München eingeflossen. Die 3,375 Prozent-Anleihe der Allianz ist dennoch von 110 Prozent im Frühjahr 2015 auf zwischenzeitlich nur noc…weiterlesen

  1. 1 von 34
  2. 1
  3.  …