CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

AKTIE IM FOKUS: Biotest ziehen an - Kreise: Creat kommt bei Übernahme voran

18:58 Uhr 17.01.2018

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hoffnungen auf eine Übernahme von Biotest haben am Mittwoch neue Nahrung erhalten: Der chinesische Investor Creat Group komme bei dem geplanten Erwerb des Herstellers von Blutplasma voran, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise. Daraufhin sprangen die Vorzugsaktien an der SDax-Spitze zum Handelsende um fast 14 Prozent auf 21,25 Euro an. Zwischenzeitlich waren die Pariere sogar um 25 Prozent in die Höhe geschnellt. Für die nicht im Index der gering kapitalisierten Werte gelisteten Stämme ging es um knapp 28 Prozent nach oben.

Im November hatte der zuständige Ausschuss der US-Regierung zur Kontrolle von Auslandsinvestitionen Kritik am bisherigen Antrag von Creat geäußert und damit die Anteilscheine von Biotest unter Druck gesetzt. Nun wolle der chinesische Investor die Kontrolle über das US-Geschäft aufgeben und so die Zustimmung der Amerikaner erreichen, hieß es aus den Kreisen./la/he

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
BIOTEST AG Aktie DE0005227235 23,50 € 1,08%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der US-Präsident Donald Trump legt sich mit der gesamten Welt an. Finden Sie, dass er mit seiner Politik auf dem richtigen Weg ist und er vielleicht doch recht hat?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!