CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Aktien Lateinamerika Schluss: schließen mit Gewinnen

16:53 Uhr 08.12.2012
SAO PAULO (dpa-AFX) - Die Hauptbörsen in Lateinamerika haben am Freitag mit Gewinnen geschlossen. Am brasilianischen Börsenplatz Sao Paulo legte der Bovespa-Index (Ibovespa)     1,44 Prozent auf 58.487,32 Zähler zu. In Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires stieg der Merval-Index     1,22 Prozent auf 2.480,03 Zähler. Und auch in Mexiko-Stadt endete der Wertpapierhandel im Plus: Dort konnte der IPC-Index     0,49 Prozent auf 42 797,67 Zähler zulegen./hr/DP/zb
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
ZAMAGE DIGITAL ART IMAGING INC Aktie US98887P1066 0,00 $ 0,00%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Zumindest die Wirtschaftsweisen sehen in der Bundesregierung die primären Schuldigen für die prognostiziert maue Konjunktur der kommenden Monate. Die Volksvertreter verweisen hingegen auf die schwierigen außenwirtschaftlichen Entwicklungen. Ihre Meinung ist gefragt - trägt alleine die Bundesregierung die Schuld am reduzierten Wachstum oder geht man zu hart mit ihr ins Gericht?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!