CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE: Bankhaus Lampe sagt Delivery Hero zweistellige Wachstumsraten voraus

11:54 Uhr 19.09.2017

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Aktien des Online-Lieferdienstes Delivery Hero sind laut dem Bankhaus Lampe eine gute Möglichkeit, vom Trend hin zu Online-Essens-Bestellungen zu profitieren. Analyst Christoph Bast rechnet mit stabilen Wachstumsraten in einem aufstrebenden Marktumfeld. Er nahm die Bewertung der Papiere von Delivery Hero (Lieferheld, Pizza.de, Foodora) mit "Kaufen und einem Kursziel von 40 Euro auf.

So könnte der Online-Markt vom Jahr 2016 bis 2021 im Durchschnitt jährlich um bis zu 31 Prozent wachsen. Den ansprechbaren Markt bewertet das Bankhaus mit 4,6 Milliarden Euro. Der Schlüssel zum Erfolg sei die Digitalisierung des Bestellprozesses und die Integration von Mobiltelefonen. Der Studie zufolge dürfte das zu einem Umsatzwachstum von durchschnittlich 47 Prozent im Jahr von 2016 bis 2019 führen. Ab dem Geschäftsjahr 2019 könnte der Konzern auf bereinigter Basis in die operative Gewinnzone (bereinigtes Ebitda) kommen.

In Ländern, in denen das Unternehmen Marktführer ist, könne Delivery Hero längerfristig sogar eine operative Gewinnmarge von bis zu 60 Prozent erzielen, schreibt Bast. Daher wäre eine Konsolidierung des weltweiten Lieferdienstmarkts wünschenswert.

Der Essens-Lieferdienst war erst Ende Juni an die Börse gegangen. Der Ausgabepreis der Aktien hatte bei 25,50 Euro gelegen. Seither ging es um rund 43 Prozent nach oben. Am Dienstag stiegen sie an der Spitze des Kleinwerteindex SDAX um 2,66 Prozent auf 36,50 Euro./oca/mis/das

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
DELIVERY HERO AG Aktie DE000A2E4K43 34,59 € -1,83%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Finden Sie, dass sich Katalonien von Spanien abspalten sollte?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!