CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: SocGen senkt Munich Re auf 'Hold' - Ziel 180 Euro

08:26 Uhr 14.09.2017

PARIS (dpa-AFX Broker) - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat Munich Re nach der Warnung vom Vorabend von "Buy" auf "Hold" abgestuft. Der Rückversicherer hatte angekündigt, dass wegen der erheblichen Schäden durch die Stürme vor allem in den USA hohe versicherte Schäden zu erwarten seien und daher das Gewinnziel für das laufende Jahr gefährdet sei. Das Kursziel senkte Analyst Vikram Gandhi in einer Studie vom Donnerstag von 205 auf 180 Euro. Der Experte hält die Kapitaldecke aber weiter für stark und sieht kaum Risiken für eine Dividendenkürzung./ag/tav

Datum der Analyse: 14.09.2017

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
MÜNCHENER RÜCK Aktie DE0008430026 177,60 € -0,22%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Am Sonntag war Bundestagswahl. Sind Sie mit dem Wahlergebnis zufrieden?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!