CLEVER HANDELN

Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein

Hier klicken

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Hornbach auf 67 Euro - 'Buy'

15:35 Uhr 28.09.2012
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DeutscheBank hat das Kursziel für Hornbach ( HORNBACH HOLDING Aktie) nach Zahlen zum zweiten Geschäftsquartal von 70,00 auf 67,00 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf 'Buy' belassen. Der Umsatz der Baumarktkette habe unter der Markterwartung gelegen, der Gewinn je Aktie (EPS) aber darüber, schrieb Analyst Benjamin Goy in einer Studie vom Freitag. Er habe nach den vom Management gekürzten Zielen für Umsatz und operativen Gewinn des laufenden Geschäftsjahres seine Umsatzprognose reduziert. Mit Blick auf das Geschäftsmodell von Hornbach und die langfristigen Aussichten bleibe er aber positiv gestimmt./ajx/mis/rum
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach drei Ausfalltagen bei der Lufthansa soll der Pilotenstreik in der heutigen Nacht beendet werden. Der entstandene Schaden soll sich im hohen zweistelligen Millionenbereich bewegen. Nun will Konzernchef Christoph Franz das Streikrecht der Piloten verschärfen, was derart harte Streiks künftig verhindern soll. Halten Sie dies für die richtige Vorgehensweise?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
  • Keine Beiträge vorhanden!