CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Umlaufrendite 0,18 Prozent

13:52 Uhr 20.03.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Montag zur Kasse fester tendiert. Die Umlaufrendite sei im Gegenzug von 0,20 Prozent am Freitag auf 0,18 Prozent gefallen, teilte die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mit.

Es gab 14 Verlierer mit Kursabschlägen von bis zu 0,021 Prozentpunkten. Dem standen 49 Gewinner mit Kursaufschlägen von bis zu 0,620 Prozentpunkten gegenüber. Die Bundesbank kaufte unterm Strich Anleihen in einem Volumen von 0,3 Millionen Euro.

Der Rentenindex Rex stieg um 0,12 Prozent auf 141,49 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen./jkr/bgf/fbr

In dem Artikel enthaltene Indizes
Indizes ISIN Letzter Kurs Performance
REX GESAMT KURSINDEX DE0008469107 141,57 € -0,17%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Donald Trump stößt mit seinen politischen Entscheidungen auf wachsenden Widerstand. Die Front gegen Ihn wird immer größer - auch große US-Unternehmen stellen sich gegen ihn. Wird Präsident Trump die Amtszeit überhaupt überstehen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!