CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 23.01.2018

21:35 Uhr 23.01.2018

Credit Suisse senkt Vonovia auf 'Underperform - Ziel 41 Euro

ZÜRICH - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Aktie des Immobilienkonzerns Vonovia von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft, das Kursziel aber von 36,40 auf 41,00 Euro angehoben. Analyst Marios Pastou begründete das nun weniger optimistische Votum in einer am Dienstag vorliegenden Studie mit der zuletzt besseren Kursentwicklung gegenüber dem Wettbewerber Deutsche Wohnen. Die positive Anpassung des Kursziels nahm der Experte nach einer genaueren Betrachtung der Übernahme der österreichischen Buwog vor.

HSBC senkt Deutsche Wohnen auf 'Hold' - Ziel 43 Euro

LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat Deutsche Wohnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 43 Euro belassen. Deutsche Immobilienwerte dürften sich allgemein besser als europäische entwickeln, schrieb Analyst Thomas Martin in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Seine Schätzungen für 2017 bis 2019 legten einen Anstieg des Barmittelflusses von im Durchschnitt 10 Prozent jährlich und eine Wachstumsrate des Nettovermögenswertes (NAV) von 8,5 Prozent nahe. Er empfehle aber dennoch, nun mehr Risiko einzugehen und in Immobilienwerte mit mehr Aufholpotenzial zu investieren.

Hauck & Aufhäuser hebt Norma auf 'Buy' - Ziel hoch auf 74 Euro

HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Aktie des Autozulieferers Norma Group von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 61 auf 74 Euro angehoben. Die starke Nachfrage bei dem Hersteller von Verbindungstechnik sollte weiter an Dynamik gewinnen, schrieb Analyst Christian Glowa in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er hob mit Verweis auf eine besser als erwartete Entwicklung am US-Nutzfahrzeugmarkt seine Umsatzschätzungen an. Seine Prognosen für das Ergebnis je Aktie (EPS) erhöhte er angesichts einer leicht gesunkenen Steuerquote überproportional.

Goldman senkt RTL auf 'Neutral' und Ziel 74 auf Euro

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat RTL von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 75,50 auf 74,00 Euro gesenkt. Nach einem turbulenten Jahr 2017 mit enttäuschenden Ergebnissen seien die Aussichten der europäischen Medienunternehmen für 2018 freundlicher, schrieb Analystin Lisa Yang in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die langfristigen Herausforderungen des Sektors seien jedoch nicht aus der Welt. Bei RTL dürfte der Margendruck zunehmen.

Kepler streicht Aareal Bank von 'Least Preferred Stocks'-Liste

FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Aktie der Aareal Bank von der "Least Preferred Stocks"-Liste gestrichen. Die Einstufung wurde auf "Hold" mit einem Kursziel von 37 Euro belassen. Mit Blick auf die Basel-IV-Regularien dürften die Anleger kurzfristig vom Überschusskapital des Immobilienfinanzierers profitieren, schrieb Analyst Jacques-Henri Gaulard in einer am Dienstag vorliegenden Studie.

Macquarie startet Commerzbank mit 'Underperform' - Ziel 11 Euro

LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat Commerzbank mit "Underperform" und einem Kursziel von 11 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die Bank habe zwar ihr Geschäft angesichts eines größeren Fokus auf den deutschen Privatkundenbereich deutlich verbessert und beim Abbau von Altlasten große Fortschritte gemacht, schrieb Analyst Piers Brown in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Für gute Renditen brauche es aber einen Fokus auf die richtigen Marktsegmente bei gleichzeitig angemessenen Kosten. Bei beidem sei der Finanzkonzern aber nach wie vor schlecht positioniert. Daher dürften die Renditen weiterhin enttäuschen.

Goldman hebt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 35 Euro - 'Neutral'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 32,50 auf 35,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Nach einem turbulenten Jahr 2017 mit enttäuschenden Ergebnissen seien die Aussichten der europäischen Medienunternehmen für 2018 freundlicher, schrieb Analystin Lisa Yang in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die langfristigen Herausforderungen des Sektors seien jedoch nicht aus der Welt.

Goldman senkt Ziel für Ceconomy auf 11,40 Euro - 'Neutral'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Ceconomy nach Eckdaten für das erste Quartal von 11,90 auf 11,40 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Er habe seine Schätzung für den bereinigten Vorsteuergewinn im Jahr 2018 um 4 Prozent gekürzt, schrieb Analyst Tushar Jain in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Änderungen seien allerdings nicht bedeutend genug, damit sich etwas an seinem neutralen Votum zur Aktie des Elektronikhändlers ändere.

DZ Bank hebt fairen Wert für Schaeffler auf 16 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Schaeffler nach Eckdaten zum abgelaufenen Geschäftsjahr von 14,50 auf 16,00 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Autozulieferer und Industriekonzern habe dank des starken Schlussquartals ein solides Umsatzwachstum erzielt, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Wegen der Diskussion um die Themen Emissionen und E-Mobilität rechne er aber mit anhaltend hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie Sachanlagen, die in den kommenden Quartalen zu einer erhöhten Volatilität der Margenentwicklung führen könnten.

SocGen hebt Ziel für Linde auf 242 Euro - 'Buy'

PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Linde von 200 auf 242 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Aktie des Industriegaseherstellers habe dank der attraktiven Fusion mit Praxair immer noch signifikantes Aufwärtspotenzial, schrieb Analyst Peter Clark in einer am Dienstag vorliegenden Studie des Instituts.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
AAREAL BANK Aktie DE0005408116 41,08 € -0,17%
CECONOMY Aktie DE0007257503 9,51 € 2,13%
COMMERZBANK Aktie DE000CBK1001 10,13 € -1,77%
DEUTSCHE WOHNEN Aktie DE000A0HN5C6 39,16 € 0,69%
LINDE Aktie DE0006483001 183,55 € -0,33%
NORMA Aktie DE000A1H8BV3 68,15 € -1,59%
PROSIEBENSAT1 MEDIA Aktie DE000PSM7770 27,29 € -0,26%
RTL Aktie LU0061462528 65,25 € 0,38%
SCHAEFFLER AG Aktie DE000SHA0159 13,50 € -0,26%
VONOVIA Aktie DE000A1ML7J1 39,41 € 0,66%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Jens Spahn (CDU) sorgt mit seiner Aussage, "Hartz IV bedeutet nicht Armut", für Aufsehen. Finden Sie, dass Hartz IV die Grundbedürfnisse jedes Menschen abdeckt?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!