CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Frankreich: Inflation zieht etwas an

09:09 Uhr 14.09.2017

PARIS (dpa-AFX) - In Frankreich hat die Inflation auf Verbraucherebene im August etwas angezogen. Wie das Statistikamt Insee am Donnerstag mitteilte, lagen die nach europäischer Methode ermittelten Verbraucherpreise (HVPI) 1,0 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Die Statistiker bestätigten damit vorläufige Zahlen. Die Jahresrate lag 0,2 Prozentpunkte höher als im Juli. Im Monatsvergleich stiegen die Verbraucherpreise um 0,6 Prozent. Trotz der Zuwächse steigt das Preisniveau im längeren Vergleich allenfalls moderat./bgf/jsl/stk
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der Asylstreit zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesinnenminister Horst Seehofer wurde zur handfesten Regierungskrise in Deutschland. Glauben Sie, dass die Bundeskanzlerin eine europäische Lösung für die Asyl-Politik durchsetzen kann?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!