CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Hamburger Biotech-Unternehmen Evotec forscht mit Probiodrug an Alzheimer-Mittel

08:29 Uhr 28.11.2012
HAMBURG (dpa-AFX) - Das Hamburger Biotechnologie-Unternehmen Evotec ( EVOTEC Aktie) wird mit dem Pharmaunternehmen Probiodrug an Medikamenten zur Behandlung von Alzheimer arbeiten. Im Rahmen der Zusammenarbeit werde Evotec das Unternehmen aus Halle an der Saale bei vorklinischen und klinischen Untersuchungen an dem Glutaminylzklase-Hemmer (QC) für die Behandlung der Alzheimer'schen Erkrankung unterstützen, teilte die im TecDax notierte Evotec AG am Mittwoch mit. Glutaminylzyklase ist ein Enzym, das laut Evotec bei der Alzheimer'schen Erkrankung eine wichtige Rolle spielt. Finanzielle Details wurden nicht genannt.

Probiodrug ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Wirkstoffen zur Behandlung von Nerven- und Entzündungskrankheiten konzentriert. Zu den Investoren von Probiodrug zählen unter anderem auch der im TecDax notierte Fonds BB Biotech ( BB BIOTECH Aktie) , Edmond de Rothschild Investment Partners sowie das US-amerikanische Biotech-Unternehmen Biogen Idec ( BIOGEN Aktie) ./ep/mmb/stb

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Zumindest die Wirtschaftsweisen sehen in der Bundesregierung die primären Schuldigen für die prognostiziert maue Konjunktur der kommenden Monate. Die Volksvertreter verweisen hingegen auf die schwierigen außenwirtschaftlichen Entwicklungen. Ihre Meinung ist gefragt - trägt alleine die Bundesregierung die Schuld am reduzierten Wachstum oder geht man zu hart mit ihr ins Gericht?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!