CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

K+S stärkt Spezialdünger-Geschäft mit Kooperation in Australien

17:41 Uhr 21.06.2018

BALCATTA/KASSEL (dpa-AFX) - Der Kasseler Düngemittel- und Salzproduzent K+S kooperiert mit dem einem australischen Hersteller von Spezial-Kalidünger. K+S und Kalium Lakes hätten eine vorläufige Abnahmevereinbarung für 75 000 Tonnen jährlich über zunächst 10 Jahre unterzeichnet, wie die Australier am Donnerstag mitteilten. K+S wird Kalium Lakes während der Entwicklungsphase mit Know-how und Technik unterstützen. Damit die Vereinbarung bindend wird, müssten noch einige Bedingungen erfüllt werden.

Der Schritt dürfte Teil der langfristigen Strategie des MDax-Konzerns sein, sein Spezialitätengeschäft auszubauen. Mit Spezialdüngern lässt sich mehr verdienen als mit Kalidünger-Massenware. Durch die Einbringung von technischem Know-how könnte K+S vielleicht auch einer höhere Vertriebsgebühr erhalten im Vergleich zum reinen Verkauf./mis/stw

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
K+S Aktie DE000KSAG888 21,08 € -0,05%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der US-Präsident Donald Trump legt sich mit der gesamten Welt an. Finden Sie, dass er mit seiner Politik auf dem richtigen Weg ist und er vielleicht doch recht hat?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!