CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

REMEC wählt Camstar wegen Wachstumsstärke und hochwertiger Qualität

14:30 Uhr 22.04.2010
Spitzenhersteller von Geräten für drahtlosen Breitbandanschluss unterstreicht Flexibilität und bewährte rasche Einsatzfähigkeit als wichtigste Vorteile gegenüber Konkurrenzlösungen

Das Unternehmen Camstar Systems, Inc. hat heute bekannt gegeben, dass REMEC Broadband Wireless, ein Hersteller und EMS-Anbieter von Geräten, Komponenten und Subsystemen für drahtlose Breitbandanschlüsse (einschließlich Transceiver und Richtfunk-ODUs), zur Unterstützung seiner Produktions-, Qualitäts- und Kundenzufriedenheitszielen die ElectronicsSuite? von Camstar ausgewählt hat, die über die Camstar Enterprise Platform für die Elektronikindustrie konfiguriert ist.

"REMEC legt den Schwerpunkt auf die Entwicklung neuer Geschäfte und Technologien, um den stetig steigenden Kundenanforderungen gerecht werden zu können", sagte Jon Opalski, Präsident und COO von REMEC. "Die bewährte Lösung von Camstar wird uns bei unserer Ausdehnung und deren erfolgreicher Durchführung helfen."

"Wir benötigten eine robuste Lösung, die rasch an unsere komplexen Prozesse angepasst werden und kontinuierliche Qualitätsverbesserungen erreichen kann", sagte Tim Gantick, VP des operativen Geschäfts bei REMEC. "Mit sofortiger Einsicht in den und Rückmeldungen aus dem Produktionsbereich können wir auf vorausschauende Weise beste Produktqualität sicherstellen und den Kundendienst durch kürzere Zykluszeiten verbessern."

"Die einfache Anwendbarkeit hatte für uns ebenfalls hohe Priorität", so Gantick weiter. "Camstar und seine Partner vor Ort verfügen über gute Erfolge bei schnellen und effizienten Einsätzen im asiatisch-pazifischen Raum, was ein entscheidender Faktor in unserer Entscheidung war."

"Camstar ist erfreut darüber, REMEC beim Erreichen seiner Innovations- und Wachstumsziele behilflich zu sein", sagte Kong Eng Teck, Geschäftsführer von Camstar Asia. "Unsere Enterprise Platform für Fertigungs- und Qualitätsmanagement sowie Fertigungsüberwachung - zusammen mit unseren Kenntnissen und unserem Support vor Ort - eignet sich strategisch gut für unseren wachsenden Kundenstamm an branchenführenden Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum."

Über REMEC

REMEC Broadband Wireless ist ein Privatunternehmen, das aus der Übernahme eines Geschäftszweiges von REMEC, Inc., entstanden ist, der die Richtfunk- und Streufunkindustrie bediente. Das neue Unternehmen REMEC Broadband Wireless wurde im August 2005 gegründet und verbindet eine reichhaltige Vergangenheit mit über 20-jähriger Erfahrung in der Entwicklung von Mikrowellen- und Millimeterwellenprodukten und -infrastruktur mit dem schlanken, kundenorientierten Umfeld eines Jungunternehmens. Das Unternehmen hat Hunderttausende von Modulen und ODUs für Spitzenunternehmen der Funkbranche konstruiert und hergestellt.

Über Camstar Systems, Inc.

Camstar ist ein führender Entwickler innovativer Softwarelösungen, die zur Verbesserung der Produktqualität in der Fertigungsindustrie beitragen, da die Kunden dadurch Produkte der höchsten Qualität rechtzeitig bereitstellen können - beim ersten Mal und jedes Mal. Durch die Camstar Enterprise Platform wird die Produktqualität im gesamten Produktlebenszyklus verbessert, von der Konstruktion über die Planung, Materialbeschaffung und Herstellung bis zur Lieferung an den Kunden - all dies im Rahmen eines geschlossenen Lernprozesses, durch den zukünftige Produktdesigns besser und Fertigungsprozesse schlanker und effizienter durchgeführt werden können.

Camstar ist der größte Anbieter in seinem Markt und bietet Lösungen für Fertigungsmanagement, Prozessplanung, Qualitätsmanagement von Unternehmen und Fertigungsüberwachung. Seit über 20 Jahren bedient Camstar Hunderte von zufriedenen Kunden auf der ganzen Welt, darunter Abbott, AMD, Amkor, Arcelor, Beijing SE Potevio Mobile Communications, BIOTRONIK, Boston Scientific, Canadian Solar, CIBA Vision, Emcore, Hitachi, IBM, Kodak, Life Technologies, Luvata, MiaSolé, Noven Pharmaceutical, NXP, Q-Cells, Roche, SanDisk, SpectraWatt, Xilinx, Zeiss, and ZOLL.

Weitere Informationen finden Sie unter www.camstar.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Camstar Systems, Inc.
Dana Saylors, 704-227-6673
dsaylors@camstar.com

Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
PROTEKTUS Aktie DE000A0JCXG4 1,20 € -4,00%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der Solidaritätszuschlag wurde im Juli 1991 eingeführt und u.a. mit den Kosten der Wiedervereinigung begründet. Nun wird heiß diskutiert, was aus dem Zuschlag wird. Was denken Sie? Der Soli sollte …
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!