CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: Macquarie hebt Volkswagen-Vorzüge auf 'Outperform'

18:33 Uhr 11.01.2018

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die australische Investmentbank Macquarie hat die Vorzugsaktien von Volkswagen von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 155 auf 210 Euro angehoben. Analyst Christian Breitsprecher begründete dies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie vor allem mit dem gestiegenen Vertrauen in strukturelle Verbesserungen und höhere Disziplin bei Investitionen. Er stockte seine Schätzungen für die Wolfsburger etwas auf./ag/ajx

Datum der Analyse: 11.01.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
VW Aktie DE0007664039 169,64 € 0,12%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Jens Spahn (CDU) sorgt mit seiner Aussage, "Hartz IV bedeutet nicht Armut", für Aufsehen. Finden Sie, dass Hartz IV die Grundbedürfnisse jedes Menschen abdeckt?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!