CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

ANALYSE-FLASH: S&P Global senkt Stada auf 'Sell' - Ziel hoch auf 74,40 Euro

13:40 Uhr 10.11.2017

LONDON (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus S&P Global hat Stada nach Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft, das Kursziel aber von 66,25 auf 74,40 Euro angehoben. Das dritte Quartal des Arzneimittelherstellers habe den Erwartungen entsprochen, schrieb Analystin Siti Salikin in einer Studie vom Freitag. Das Management habe im Übernahmeprozess durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven das Beste für die Aktionäre herausgeholt. Diese sollten nun den Kursanstieg ausnutzen und den Titel verkaufen./tav/la

Datum der Analyse: 10.11.2017

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
STADA Aktie DE0007251803 81,85 € 0,49%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Das Jamaika-Aus hat Deutschland schockiert. Sollten jetzt Neuwahlen folgen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!