CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Siemens-Chefaufseher Cromme will weitermachen

17:08 Uhr 07.12.2012
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens ( SIEMENS Aktie) -Chefaufseher Gerhard Cromme kandidiert wie erwartet für eine weitere Amtszeit. Wie aus der am Freitag veröffentlichten Einladung zur Hauptversammlung am 23. Januar hervorgeht, tritt Cromme bei den turnusmäßigen Neuwahlen der zehn Kapitalvertreter im Aufsichtsrat erneut an. Cromme ist auch Aufsichtsratschef bei ThyssenKrupp ( THYSSENKRUPP Aktie) und gilt als einer der mächtigsten Kontrolleure in der deutschen Wirtschaft. Bei Siemens kandidiert auch der Ex-Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, erneut. Drei Kandidaten sind neu: Mit der türkischen Unternehmerin Güler Sabanci soll eine zweite Frau auf der Kapitalseite in das Gremium rücken, der Chef des französischen Energieriesen GDF Suez ( GDF SUEZ Aktie) , Gérard Mestrallet, soll wie Ex- Bayer ( BAYER Aktie) -Chef Werner Wenning erstmals gewählt werden./sbr/DP/jha
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der neue IWF-Chefökonom Maurice Obstfeld ist der Auffassung, dass Deutschland die Schulden der südlichen EU-Staaten übernehmen sollte. Wie denken Sie darüber?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!