CLEVER HANDELN

Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein

Hier klicken

Siemens-Chefaufseher Cromme will weitermachen

17:08 Uhr 07.12.2012
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Siemens ( SIEMENS Aktie) -Chefaufseher Gerhard Cromme kandidiert wie erwartet für eine weitere Amtszeit. Wie aus der am Freitag veröffentlichten Einladung zur Hauptversammlung am 23. Januar hervorgeht, tritt Cromme bei den turnusmäßigen Neuwahlen der zehn Kapitalvertreter im Aufsichtsrat erneut an. Cromme ist auch Aufsichtsratschef bei ThyssenKrupp ( THYSSENKRUPP Aktie) und gilt als einer der mächtigsten Kontrolleure in der deutschen Wirtschaft. Bei Siemens kandidiert auch der Ex-Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, erneut. Drei Kandidaten sind neu: Mit der türkischen Unternehmerin Güler Sabanci soll eine zweite Frau auf der Kapitalseite in das Gremium rücken, der Chef des französischen Energieriesen GDF Suez ( GDF SUEZ Aktie) , Gérard Mestrallet, soll wie Ex- Bayer ( BAYER Aktie) -Chef Werner Wenning erstmals gewählt werden./sbr/DP/jha
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
CENEX HRV PR Aktie US12542R2094 30,21 $ -2,14%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach drei Ausfalltagen bei der Lufthansa soll der Pilotenstreik in der heutigen Nacht beendet werden. Der entstandene Schaden soll sich im hohen zweistelligen Millionenbereich bewegen. Nun will Konzernchef Christoph Franz das Streikrecht der Piloten verschärfen, was derart harte Streiks künftig verhindern soll. Halten Sie dies für die richtige Vorgehensweise?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
  • Keine Beiträge vorhanden!