CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
Anzeige: Breaking News: Aussichtsreichster Lithium-Entwickler mit sensationellen Bohrergebnissen

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 29. Januar 2018

06:05 Uhr 16.01.2018

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Montag,

den 29. Januar:

------------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 16. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Lindt & Sprüngli Umsatz 2017 08:00 A: Schoeller-Bleckmann Jahreszahlen 11:55 USA: UnitedHealth Q4-Zahlen 14:00 USA: Citigroup Q4-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE D: Siemens Capital Market Day Healthineers D: Ende der Übernahmefrist für Aktien des Kraftwerksbetreibers Uniper F: PSA Absatz weltweit USA: First Republic Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: Erzeugerpreise 12/17 08:00 D: Verbraucherpreise 12/17 (endgültig) 08:00 D: Großhandelspreise 12/17 10:00 I: Verbraucherpreise 12/17 (endgültig) 10:30 GB: Verbraucherpreise 12/17 10:30 GB: Erzeugerpreise 12/17 11:00 I: Handelsbilanz 11/17 14:30 USA: Empire State Index 01/18

SONSTIGE TERMINE 10:00 D: EY-Trendbarometer Immobilien-Investmentmarkt 2018, Frankfurt 10:00 D: Bundesverfassungsgericht verhandelt über Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer, Karlsruhe 11:00 D: PK BNP Paribas Präsentation der Marktdaten 2017 für Gewerbeimmobilien in Frankfurt 14:00 CH: Vor dem Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos WEF-Gründer Klaus Schwab stellt das Programm vor und gibt bekannt, welche prominenten Teilnehmer bei der Tagung vom 23. bis 26. Januar erwartet werden. D: Kepler Cheuvreux German Corporate Conference, Frankfurt (bis 17.1.18) USA: Zweiter Pressetag der Automesse (NAIS) in Detroit 14:00 h Pk Jeep 15:35 h Pk Michelin 16:05 h Pk ZF 17:05 h Pk Saudi Aramco 18:05 h Pk Hitachi

------------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 17. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 F: Alstom Q3 Aufträge und Umsatz 07:00 NL: ASML Holding Jahreszahlen 07:30 F: Casino Q4 Umsatz 08:00 EU: Acea Pkw-Neuzulassungen 12/17 08:00 D: Zalando Q4 Trading Update 08:00 GB: Burberry Q3 Trading Update 11:00 D: VW Konzern Absatz 12/17 12:45 USA: Bank of America Q4-Zahlen 13:30 USA: Goldman Sachs Q4-Zahlen 17:45 F: Carrefour Q4 Umsatz 22:10 USA: Alcoa Q4-Zahlen 22:30 AU: BHP Billiton Q2 Production Report

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE USA: Tiffany & Co Umsatz 12/17 USA: Micron Technology Hauptversammlung USA: Xilinx Q3-Zahlen USA: Charles Schwab Q4-Zahlen USA: US Bancorp Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 11:00 EU: Bauproduktion 11/17 11:00 EU: Verbraucherpreise 12/17 (endgültig) 11:30 EU: Anleihen Volumen: 1,5 Mrd EUR Laufzeit: 30 Jahre 15:15 USA: Industrieproduktion 12/17 15:15 USA: Kapazitätsauslastung 12/17 16:00 USA: NAHB-Index 01/18 20:00 USA: Beige Book

SONSTIGE TERMINE 10:00 D: Pk zum deutsch-französischen Reformkonzept für die Eurozone mit DIW-Präsident Marcel Fratzscher und ifo-Präsident Clemens Fuest, Berlin 10:00 D: Bundesverfassungsgericht verhandelt über Klagen von Lehrern gegen das Streikverbot für Beamte, Karlsruhe 11:00 D: Pk von Energie-Unternehmen zu den Offshore-Windenergie- Ausbauzahlungen 2017 und Ausblick auf 2018, Berlin + Erwartungen an die neue Bundesregierung D: Erster Pressetag zur Internationalen Grünen Woche in Berlin 11:00 h Eröffnungs-Pk 12:00 h Pk Verbraucherzentrale Bundesverband D: OLG Düsseldorf verhandelt über Klagen von Netzbetreibern wegen gesenkter Garantierenditen für Strom- und Gasnetze E: Neues Parlament Kataloniens tritt erstmals zusammen 11:00 D: Pk Entwicklung Agribusiness-Sektor 2017 und Ausblick 2018, Hannover 17:30 GB: Weltwirtschaftsforum (WEF) veröffentlicht Bericht über globale Risiken 2018 D: Kepler Cheuvreux German Corporate Conference, Frankfurt (bis 17.1.18) USA: Automesse (NAIS) in Detroit (bis 28.1.18)

------------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 18. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Galenica Umsatz 2017 07:00 CH: Geberit Umsatz 2017 (Call 09.00 Uhr) 08:00 GB: Royal Mail Q3 Trading Update 12:30 USA: KeyCorp Q4-Zahlen 12:30 USA: Bank of New York Mellon Q4-Zahlen 13:00 USA: Morgan Stanley Q4-Zahlen 22:00 USA: IBM Q4-Zahlen 22:15 USA: American Express Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 03:00 CHN: BIP Q4/17 03:00 CHN: Einzelhandelsumsatz 12/17 03:00 CHN: Industrieproduktion 12/17 05:30 J: Industrieproduktion 11/17 (endgültig) 14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 12/17 14:30 USA: Philly-Fed-Index 01/18 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 17:00 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: IWF-/Bundesbank-Konferenz "Germany: Current Economic Policy Debates", Frankfurt Als Diskussionsteilnehmer oder Redner treten unter anderem die geschäftsführende Direktorin des IWF, Christine Lagarde, Bundesbankpräsident Jens Weidmann sowie das EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Curé auf. 11:00 D: Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und Zentralverband Deutsches Baugewerbe - Gemeinsame Jahresauftakt-Pressekonferenz, Berlin 14:00 D: Industrieverband Agrar e.V. (IVA) Pressegespräch Pflanzenschutzmarkt 2017: IVA mit aktuellen Branchenzahlen, Berlin D: Zweiter Pressetag zur Internationalen Grünen Woche, Berlin USA: Automesse (NAIS) in Detroit (bis 28.1.18)

------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 19. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Biotech Jahreszahlen 07:30 F: Remy Cointreau Q1 Umsatz 10:00 D: Thyssenkrupp Hauptversammlung, Bochum 13:00 USA: Schlumberger Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 08:00 D: Erzeugerpreise 12/17 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 11/17 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 01/18 (1. Umfrage)

TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE EU: S&P Ratingergebnis Tschechei, Griechenland EU: Moody's Ratingergebnis Deutschland EU: Fitch Ratingergebnis Dänemark, Spanien

SONSTITGE TERMINE 10:30 D: Pk Bilanz Geschäftsjahr 2016/2017 Schott-Konzern mit Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr des Spezialglasherstellers, Mainz D: Fortsetzung Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt D: Beginn 83. Internationale Grüne Woche 2018 (bis 28.01.), Berlin 08:00 h Eröffnungsrundgang 11:00 h Pk Deutscher Bauernbund USA: In den USA läuft erneut eine Frist für die Finanzierung der Regierung ab

------------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 22. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 06:45 CH: UBS Q4-Zahlen (Webcast 9.00 h) 12:45 USA: Halliburton Q4-Zahlen 22:05 USA: Netflix Q4-Zahlen

TERMINE KONUJUNKTUR 14:30 USA: CFNA-Index 12/17

SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Landwirtschaftsmesse Farm & Food 4.0 zur Zukunft in der Landwirtschaft und der Lebensmittelindustrie, Berlin D: 83. Internationale Grüne Woche 2018 (bis 28.01.), Berlin 19:00 D: Neujahrsempfang Deutsche Börse mit einem Gastvortrag von EU- Haushaltskommissar Günther Oettinger und dem ersten offiziellen Auftritt des seit Jahresbeginn amtierenden Börsen-Chefs Theodor Weimer B: EU-Außenministertreffen, Brüssel

------------------------------------------------------------------------------- DIENSTAG, DEN 23. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: SGS Jahreszahlen (Pk 10.00 h) 08:00 GB: Easyjet Q1-Zahlen 08:00 GB: Dixons Carphone Q3 Trading Update 12:40 USA: Johnson & Johnson Q4-Zahlen 13:00 USA: Verizon Q4-Zahlen 13:00 USA: Procter & Gamble Q2-Zahlen 13:30 USA: Kimberly Clark Q4-Zahlen 17:40 S: SEB Q4 Trading Update 22:00 USA: Texas Instruments Q4-Zahlen 22:05 USA: Capital One Q4-Zahlen 22:15 USA: United Continental Q4-Zahlen & Investor Day

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE USA: Steel Dynamics Q4-Zahlen USA: IG Group Halbjahreszahlen USA: State Street Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR J: BoJ Zinsentscheid 05:30 J: All Industry Activity Index 11/17 11:00 D: ZEW-Konjunkturerwartungen 01/17 16:00 EU: Verbrauchervertrauen 01/18 (vorab) 16:00 USA: Richmond Fed Herstellerindex 01/18

SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft (bis 25.01.), Berlin u.a. mit den Vorstandschefs Johannes Teyssen ( Eon), Rolf Martin Schmitz ( RWE) und Pekka Lundmark ( Fortum) 18:00 D: Ausblick auf die konjunkturellen Entwicklungen 2018 in Deutschland und Europa. Der Konjunkturausblick ist eine gemeinsame Veranstaltung der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. mit den Mitgliedsunternehmen Boehringer Ingelheim und die Deutschen Bank AG, sowie des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, Ingelheim D: 83. Internationale Grüne Woche 2018 (bis 28.01.), Berlin D: Internationale Pflanzenmesse (IPM) (bis 26.01.), Essen CH: Weltwirtschaftsforum (bis 26.01.) Unter dem Motto "Für eine gemeinsame Zukunft in einer Zersplitterten Welt" diskutieren mehr als 3000 Teilnehmer im schweizerischen Alpenort Davos.

------------------------------------------------------------------------------- MITTWOCH, DEN 24. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Novartis Jahreszahlen 07:00 CH: Barry Callebaut Q1 Umsatz 07:00 NL: Delhaize Q4 Trading Statement 12:55 USA: United Technologies Q4-Zahlen 13:00 USA: Comcast Q4-Zahlen 13:45 USA: Abbott Laboratories Q4-Zahlen 17:40 I: Tod's Umsatz 2017 22:00 USA: Ebay Q4-Zahlen 22:05 USA: FordMotor Q4-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE USA: General Electric Q4-Zahlen USA: Mattel Q4-Zahlen USA: LamResearch Q2-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 00:50 J: Handelsbilanz 12/17 01:30 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 01/18 (vorläufig) 08:45 F: Geschäftsklima 01/18 09:00 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 01/18 (1. Veröffentlichung) 09:30 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 01/18 (1. Veröffentlichung) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 01/18 (1. Veröffentlichung) 10:30 GB: Arbeitslosenzahlen 12/17 15:00 USA: FHFA-Index 11/17 15:45 USA: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 01/18 (1. Veröffentlichung) 16:00 USA: Wiederverkäufe Häuser 12/17 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 18:00 F: Arbeitslosenzahlen 12/17

SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Fortsetzung Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft (bis 25.01.) 10:00 D: Air Berlin Gläubigerversammlung, Berlin 10:30 D: Jahresauftakt-Pk des Verbandes der Elektroindustrie (ZVEI), Frankfurt 12:00 D: Prozess der Deutschen Umwelthilfe e.V. gegen die Stadt Düsseldorf zum Diesel-Abgasskandal Deutsche Umwelthilfe e.V. will Stilllegung bestimmter Dieselmotoren durch die Stadt Düsseldorf D: 83. Internationale Grüne Woche 2018 (bis 28.01.), Berlin D: Internationale Pflanzenmesse (IPM) (bis 26.01.), Essen CH: Weltwirtschaftsforum (bis 26.01.) +1030 Ansprache des brasilianischen Präsidenten Michel Temer +1115 Ansprache des spanischen Königs Felipe VI +1730 Ansprache des französischen Präsidenten Emmanuel Macron

------------------------------------------------------------------------------- DONNERSTAG, DEN 25. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: STMicro Jahreszahlen 07:00 S: Nordea Q4-Zahlen 07:00 D: Software AG Q4-Zahlen 07:30 D: Zooplus Umsatz 2017 08:00 EU: Acea Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen 12/17 08:00 GB: Anglo American Q4 Production Report 08:00 GB: Sky Halbjahreszahlen 08:00 GB: Diageo Halbjahreszahlen 12:00 USA: Praxair Q4-Zahlen 12:59 USA: Biogen Q4-Zahlen 13:30 USA: Caterpillar Q4-Zahlen 13:30 USA: 3M Q4-Zahlen 14:00 USA: Union Pacific Q4-Zahlen 17:45 F: LVMH Jahreszahlen 22:00 USA: Intel Q4-Zahlen 22:04 USA: Starbucks Q1-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE S: Nordea Bank Jahreszahlen USA: Southwest Airlines Q4-Zahlen USA: Raytheon Q4-Zahlen USA: Western Digital Q2-Zahlen USA: Celgene Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 08:00 D: GfK-Verbrauchervertrauen 02/17 09:00 A: Industrieproduktion 11/17 10:00 D: ifo-Geschäftsklima 01/18 10:00 I: Industrieaufträge 11/17 13:45 EU: EZB Zinsentscheid mit Pk um 14.30 Uhr 14:30 USA: Lagerbestände Großhandel 12/17 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 15:00 B: Geschäftsklima 01/18 16:00 USA: Neubauverkäufe 12/17 16:00 USA: Frühindikator 12/17

SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Fortsetzung Handelsblatt Jahrestagung Energiewirtschaft (bis 25.01.) 13:00 D: Inbetriebnahme der ersten Digitalen Rezeptsammelstelle im Saarland, Saarbrücken D: 83. Internationale Grüne Woche 2018 (bis 28.01.), Berlin D: Internationale Pflanzenmesse (IPM) (bis 26.01.), Essen CH: Fortsetzung Jahrestreffen Weltwirtschaftsforum (bis 26.01.) +1030 öffentliches Gespräch des jordanischen Königs Abdullah II. mit einem Moderator des Senders CNN +1100 Ansprache von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker +1130 Ansprache des argentinischen Präsidenten und G20-Vorsitzenden Mauricio Macri +1400 Ansprache der britischen Regierungschefin Theresa May

------------------------------------------------------------------------------- FREITAG, DEN 26. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 06:45 CH: Givaudan Jahreszahlen 07:00 S: Telia Jahreszahlen 07:30 S: Ericsson Q4-Zahlen 12:00 S: Atlas Copco Q4-Zahlen 13:30 USA: Colgate-Palmolive Q4-Zahlen 13:30 USA: Honeywell Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 00:01 D: Bundesfinanzministerium Monatsbericht 01/18 00:50 J: BoJ Sitzungsprotokoll 20./21.12.2017 08:45 F: Verbrauchervertrauen 01/18 10:00 EU: EZB Geldmenge M3 12/17 10:30 GB: BIP Q4/17 (vorab) 14:30 USA: BIP Q4/17 (vorab) 14:30 USA: Auftragseingang langlebige Güter 12/17

TERMINE KONJUNKTUR OHNE ZEITANGABE EU: Moody's Ratingergebnis Estland EU: Fitch Ratingergebnis Frankreich, Österreich, Weißrussland EU: S&P Ratingergebnis Slowakei, Liechtenstein

------------------------------------------------------------------------------- MONTAG, DEN 29. JANUAR 2018

TERMINE UNTERNEHMEN 13:25 USA: Lokheed Martin Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 09:00 E: Einzelhandelsumsatz 12/17 15:00 B: BIP Q4/17

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Konferenz zu neuen Kapitalregeln für Banken ("Basel III") Anfang November hatten Aufseher aus den USA und Europa sich auf einen Kompromiss bei der Ausgestaltung der nach der jüngsten Finanzkrise aufgestellten Regeln geeinigt. Zu der Konferenz werden u.a. der Vorsitzende des maßgeblichen Baseler Ausschusses, Stefan Ingves, sowie Andreas Dombret (Bundesbank), Sabine Lautenschläger (EZB) und Andrea Enria (EBA) erwartet, Frankfurt 10:00 D: Bilanz der Alternativbank GLS, Düsseldorf 11:00 D: Pk Umweltbank mit vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 und Ausblick auf 2018, Nürnberg B: EU-Ministertreffen zu Brexit-Verhandlungen, Brüssel

-------------------------------------------------------------------------------

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach dem Crash der Kryptowährungen, setzt nun offenbar eine Erholung ein - allem voran der Bitcoin. Nutzen Sie die Chance zum Einstieg?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!