CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

BMW Group übertrifft Markterwartungen!

16:00 Uhr 21.04.2017

Liebe Leser,

die BMW Group hat vorläufige und ungeprüfte Zahlen für die ersten drei Monate des Jahres vorgelegt. Nach eigenen Angaben ist es dem Konzern gelungen, die Markterwartungen zu übertreffen. An dieser Stelle finden Sie die wichtigsten Kennzahlen.

Die Gründe für das Wachstum

Beim Gewinn vor Steuern (EBT) konnte die BMW Group nach den nun vorgelegten Zahlen um starke 26,9% auf gut 3 Mrd. Euro zulegen. "Damit werden insbesondere aufgrund von Bewertungseffekten die aktuellen Markterwartungen übertroffen", kommentiert das DAX-Unternehmen in der Ad-hoc-Meldung zur Vorlage der Quartalszahlen.

Als Ursache für das deutliche Plus nennt die BMW Group einen verbesserten Ergebnisbeitrag des chinesischen Gemeinschaftsunternehmens BMW Brilliance Automotive, einen positiven Bewertungseffekt aufgrund der Beteiligung neuer Investoren am Geodatendienst Here im Umfang von 183 Mio. Euro sowie eine Steigerung des restlichen Finanzergebnisses im Umfang von 122 Mio. Euro, die größtenteils auf Bewertungseffekte zurückzuführen sei.

Prognose bestätigt

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg den Angaben zufolge von knapp 2,5 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum auf gut 2,6 Mrd. Euro. Der Umsatz des Konzerns stieg um 12,4% auf 23,4 Mrd. Euro. Die EBIT-Marge im wichtigen Segment Automobile lag per Ende März bei 9,0% und damit leicht unterhalb der Vorjahresperiode (9,4%).

Für das laufende Geschäftsjahr prognostiziert der DAX-Konzern "unverändert einen leichten Zuwachs beim Konzernergebnis vor Steuern sowie eine EBIT-Marge im Segment Automobile im Zielkorridor von 8 bis 10%".

Den vollständigen Zwischenbericht für die ersten drei Monate legt die BMW Group am 4. Mai vor.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ?

? denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Rainer Lenzen.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMAZON Aktienkurs US0231351067 997,00 € -1,20 %
BMW Aktienkurs DE0005190003 88,20 € 0,87 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Finden Sie, dass sich Katalonien von Spanien abspalten sollte?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!