CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Evotec: Die Verluste wollen kein Ende nehmen!

15:15 Uhr 10.11.2017

Liebe Leser,

Evotec musste seit Mittwoch deutlich Feder lassen. Die Aktie legte den Rückwärtsgang ein und verlor seither gut 17 %. Dieser extreme Absturz überraschte Analysten aus der charttechnischen und der technischen Szene gleichermaßen. Grundlage waren sehr schwache Geschäftszahlen. Es kam deshalb nach Auskunft von Marktbeobachtern zu deutlichen "Gewinnmitnahmen". Tatsächlich hat die Aktie damit den charttechnischen Abwärtstrend angetreten. Wichtige Unterstützungen sind deutlich unterkreuzt worden.

Nach einem davor erzielten Wochengewinn von mehr als 3 % ist damit ein Trendwechsel nicht von der Hand zu weisen. Die fundamentalen Analysten haben ihre Meinung noch nicht überdacht. Noch immer sind 20 % der Meinung, die Aktie sei ein "Kauf". 50 % "halten" den Wert noch und 30 % wollen derzeit "verkaufen". Die Aktie ist nach Meinung charttechnischer Analysten jetzt sogar ohne nennenswerte Unterstützung auf dem Weg zum 6-Monats-Tief bei 11,73 Euro, das am 28. Juli 2017 markiert worden war. Der Abstand ist mit rund 24 % beträchtlich.

Technische Analysten: Der Form halber - der langfristige Aufwärtstrend ist noch aktiv

Aus formaler Sicht ist der Aufwärtstrend für die Aktie noch intakt. Der Abstand zur 200-Tage-Linie beträgt auch nach diesem Kurs-Desaster noch rund 15 %. Allerdings wurde in diesen Tagen der GD100 nach unten durchstoßen, sodass sich die mittelfristige Perspektive schon einmal deutlich eingetrübt hat. Die Zeichen stehen auf weitere Kursverluste!

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ?

. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMAZON Aktienkurs US0231351067 1.129,88 € -0,65 %
EVOTEC Aktienkurs DE0005664809 12,39 € -3,32 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Finden Sie, dass sich Katalonien von Spanien abspalten sollte?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!