CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Hannover Rueck Aktie, Covestro Aktie und ProSiebenSat1 Aktie: Diese Aktien aus dem MDAX-Index stehen heute im Fokus der Anleger

08:05 Uhr 17.04.2018

Der MDAX notiert aktuell (Stand 08:05 Uhr) mit 25521 Punkten stark im Minus (-1.35 Prozent).

Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 83 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?

Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark: Hannover Rueck, Covestro und ProSiebenSat1. Das hat eine Echtzeit-Stimmungsanalyse der wichtigsten deutschen Online-Foren ergeben.

Wir beginnen mit der Hannover Rueck-Aktie, welche aktuell die meistdiskutierte im MDAX-Index ist. Während der vergangenen 24 Stunden wurde mehrere wohlwollende Beiträge über Hannover Rueck in einschlägigen Internet-Foren eingestellt. Der Trendsignal-Algorithmus produzierte daraus ein 'Bullish'-Signal für das Unternehmen, welches in der Vergangenheit mit einer Trefferquote von 70.9 Prozent zutraf. Die Prognose ist, dass der Aktienkurs im Tagesverlauf mindestens +0.5 Prozent zulegt. Für Hannover Rueck liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 369 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 113.8 EUR im Plus (+0.18 Prozent).

Desweiteren betrachten wir Covestro. Für Covestro liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 30 Prozent. Die Echtzeit Trendsignal-KI hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus negativ zu Covestro diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch schlechte Stimmung der Anleger zu Aktie Covestro ein klares Signal für fallende Kurse; dementsprechend liegt hier ein klares 'Bearish'-Signal vor (Prognose -1.1 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 77.9 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert vorbörslich mit 78.56 EUR nahezu unverändert (+0.03 Prozent).

Zum Schluss ProSiebenSat1: Die Vorzeichen für ProSiebenSat1 sind derzeit offensichtlich sehr schlecht: Die Trendsignal-KI hat in den vergangenen Stunden festgestellt, dass die meisten Marktteilnehmer aktuell sehr 'bearish' eingestellt sind - sie erwarten weiter fallende Kurse für die Aktie von ProSiebenSat1. Das Trendsignal für den Wert lautet dementsprechend 'bearish', für den heutigen Börsenhandel wird eine Kursveränderung von mindestens -1.2 Prozent erwartet. In der jüngeren Vergangenheit gab es übrigens mehrfach klare Trendsignale für ProSiebenSat1 - mit einer überdurchschnittlichen Trefferquote von 73.7 Prozent hat die Trendsignal-KI hier vielfach unter Beweis gestellt, wie gut sich aus der Stimmung der Anleger präzise Kursprognosen ableiten lassen. Für ProSiebenSat1 liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 28 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 28.7 EUR nahezu unverändert (+0.07 Prozent).

Der große Gold-Boom 2018! Diese 3 Aktien müssen Sie jetzt kennen!

Diese 3 Aktien verwandeln Ihr Depot jetzt in eine Goldgrube! Erfahren Sie in unserem Gratis-Report "Die 3 geheimen Gold-Investments", wieso der nächste Goldrausch bevorsteht. Und wie diese 3 Aktien Sie jetzt reich machen können!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um Ihr Exemplar kostenlos anzufordern!

Ein Beitrag von Sentiment Investor.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Der US-Präsident Donald Trump legt sich mit der gesamten Welt an. Finden Sie, dass er mit seiner Politik auf dem richtigen Weg ist und er vielleicht doch recht hat?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!