CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Leerverkäufer-Alarm! Irre Bewegung bei ProSiebenSat.1 und Nordex – spürbarer Abbau bei Heideldruck und K+S – insgesamt 15 Veränderungen!

16:30 Uhr 10.11.2017

Liebe Leser,

hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Veränderungen bei den Leerverkaufspositionen deutscher Aktien am 9. November.

Seit geraumer Zeit sind die Aktien deutscher Unternehmen verstärkt ins Visier internationaler Hedgefonds gerückt, die auf fallende Kurse wetten. Ich will Sie an dieser Stelle regelmäßig über aktuelle Entwicklungen bei den Leerverkaufspositionen der betroffenen Unternehmen unterrichten. Denn solche Veränderungen können ein wichtiges Alarmsignal für Anleger sein, dass in Kürze ein Kursabsturz bevorsteht. Umgekehrt kann ein verstärkter Rückzug der Hedgefonds aus den Shortpositionen ein Indiz dafür sein, dass sich der Kurswert nachhaltig stabilisiert und eine klare Aufwärtstendenz zeigt.

Noch eine Erläuterung zu dem Begriff "Netto-Veränderungen". Die Netto-Veränderung gibt an, um wie viele Prozentpunkte sich die Leerverkaufs-Positionen einer Aktie an einem bestimmten Tag verändert haben. Wenn es zu einem Unternehmen mehrere Veränderungen gegeben hat, rechne ich diese Werte zusammen. Also: +0,10 % und -0,02 % ergibt dann bei mir +0,08 %.

Netto-Veränderungen am 09.11.2017

1. ProSiebenSat.1 Media +0,72 %

2. Nordex +0,68 %

3. KRONES +0,51 %

4. MorphoSys +0,20 %

5. Voltabox +0,12 %

6. S&T +0,09 % / Medigene +0,09 %

7. Salzgitter +0,06 %

8. Zalando +0,03 %

9. Vossloh +0,01 %

10. SLM Solutions -0,02 %

11. QIAGEN -0,03 %

12. HUGO BOSS -0,04 %

13. Heidelberger Druckmaschinen -0,12 % / K+S -0,12 %

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ?

. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Marco Schnepf.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMAZON Aktienkurs US0231351067 1.129,88 € -0,65 %
QIAGEN Aktienkurs NL0012169213 31,02 € -0,03 %
VOSSLOH Aktienkurs DE0007667107 46,50 € 3,89 %
HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN Aktienkurs DE0007314007 2,88 € -0,59 %
MORPHOSYS Aktienkurs DE0006632003 79,25 € -0,70 %
KRONES Aktienkurs DE0006335003 104,70 € 0,87 %
SALZGITTER Aktienkurs DE0006202005 43,03 € 3,20 %
SLM Aktienkurs US78442P1066 10,33 € -0,29 %
NORDEX Aktienkurs DE000A0D6554 7,60 € 2,44 %
ZALANDO Aktienkurs DE000ZAL1111 41,45 € 0,63 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Finden Sie, dass sich Katalonien von Spanien abspalten sollte?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!