CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

SMA Solar: Die Analysen verheißen nichts Gutes!

17:47 Uhr 21.04.2017

Lieber Leser,

nachdem die endgültigen Zahlen von SMA Solar aus dem Jahr 2016 vorliegen, hat u. a. Analystin Nizla Naizer ( Deutsche Bank) ihre Einschätzung zu dem Titel des Spezialisten für Wechseltrichter abgegeben. Darin bleiben die Prognosen für das laufende Jahr zwar intakt, wurden für das kommende Jahr jedoch etwas gesenkt. Aufgrund der anhaltenden Umbauphase ist von 2017 als einem Jahr des Übergangs auszugehen. Der Preisdruck werde jedoch zunehmen. Der Wettbewerb in der Solarbranche könnte dann härter werden, so Naizer.

Das sieht Analyst Roshan Zamir (Warburg Research) ähnlich, wenn nicht sogar noch etwas kritischer. Er rät den Anlegern daher dazu, ihre Positionen abzubauen. Das Unternehmen sei schwach ins Jahr 2017 gestartet, daher sieht er das Erreichen der Geschäftsziele in Gefahr. Auch Sven Diermeier (Independent Research) mahnt die Anleger zur Vorsicht. Er reagierte enttäuscht auf das Nettoergebnis aus 2016. Doch immerhin könnten sich die Anleger mit einer Dividende trösten, die über seinen Erwartungen liege.

Neue Analystenempfehlungen im Überblick

(Analyst: Einstufung - Kursziel in Euro (Abstand zum Kurswert in Prozent)

  • Deutsche Bank: "Hold"- 23,00 Euro (-4 %)
  • Warburg Research: "Sell" - 20,00 Euro (-17 %)
  • Independent Research: "Verkaufen" - 20,00 Euro (-17 %)

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken ?

? denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Ethan Kauder.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMAZON Aktienkurs US0231351067 955,10 € -0,99 %
DEUTSCHE BANK Aktienkurs DE0005140008 13,90 € -0,25 %
SMA SOLAR Aktienkurs DE000A0DJ6J9 33,57 € 0,31 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Am Sonntag ist Bundestagswahl. Welche Koalition soll ihrer Meinung nach regieren?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!