CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Volkswagen-Aktie: Diese Signale sollten Sie kennen!

15:01 Uhr 16.04.2018

Liebe Leser,

Volkswagen hat mit seiner Vorzugsaktie in dieser Woche neue Rekorde vor Augen. Das Papier kämpft zum Auftakt in die neue Woche um die Verteidigung einer wichtigen Untergrenze. Diese Kursmarke ist wichtig, um den Weg nach oben in Richtung eines Zwischenhochs und der magischen runden Marke von 200 Euro in den kommenden Tagen weiterzugehen. Im Detail: Der Wert ist bei 175 Euro angekommen und sollte hier den beeindruckenden charttechnischen Aufwärtstrend der vergangenen Wochen bestätigen. Die Untergrenzen bei gut 150 Euro sind ausgelotet. Jetzt geht es nur um die Eroberung des 2-Jahres-Tops bei 188,46 Euro. Dieser Wert war am 22. Januar 2018 markiert worden. Anschließend wären 200 Euro das Ziel, darüber dann auch 245 Euro.

Neue wirtschaftlich bedeutende Nachrichten sind derzeit nicht auszumachen, wobei der Streit mit dem früheren Zulieferer Prevent die Medien noch beschäftigt. 80 % der Bankanalysten wollen die Aktie kaufen. 5 % sind für das Halten der Aktie und 15 % plädieren für einen Verkauf.

Technische Analysten: Das sieht sehr gut aus

Technische Analysten wiederum sehen die Aktie in einem Aufwärtstrend. Der GD200 und alle anderen wichtigen Trendpfeile sind nach oben gedreht worden. Die 200-Tage-Linie verläuft in Höhe von 154 Euro und ist weit genug entfernt. Ein Kaufsignal. Und wir bleiben hier dran!

Der große Gold-Boom 2018! Diese 3 Aktien müssen Sie jetzt kennen!

Diese 3 Aktien verwandeln Ihr Depot jetzt in eine Goldgrube! Erfahren Sie in unserem Gratis-Report "Die 3 geheimen Gold-Investments", wieso der nächste Goldrausch bevorsteht. Und wie diese 3 Aktien Sie jetzt reich machen können!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um Ihr Exemplar kostenlos anzufordern!

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Boersennews.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss. Boersennews.de hat bis zur Veröffentlichung der Artikel keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand der Artikel. Die Veröffentlichungen erfolgen durch externe Autoren bzw. Datenlieferanten. Infolgedessen können die Inhalte der Artikel auch nicht von Anlageinteressen von Boersennews.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
VOLKSWAGEN Aktienkurs DE0007664005 168,20 € -0,88 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Jens Spahn (CDU) sorgt mit seiner Aussage, "Hartz IV bedeutet nicht Armut", für Aufsehen. Finden Sie, dass Hartz IV die Grundbedürfnisse jedes Menschen abdeckt?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!