CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Bank of America steigert Gewinn deutlich

13:39 Uhr 17.10.2016
Bank of America
Die Bank of America profitierte von stark verbesserten Ergebnissen im Wertpapierhandel, insbesondere beim Geschäft mit Anleihen. Foto: Peter Foley/AP

Charlotte (dpa) - Die Bank of America hat die Erwartungen im dritten Quartal dank Einsparungen und eines belebten Börsenhandels übertroffen.

Der Überschuss kletterte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund sieben Prozent auf 5,0 Milliarden Dollar (4,5 Mrd Euro), wie das Geldhaus am Montag mitteilte. Die gesamten Einnahmen legten um drei Prozent auf 21,6 Milliarden Dollar zu.

Die Zahlen übertrafen die Prognosen der Analysten deutlich. Die Aktie stieg vorbörslich zunächst um knapp zwei Prozent. Die Quartalsbilanz profitierte von stark verbesserten Ergebnissen im Wertpapierhandel, insbesondere beim Geschäft mit Anleihen. Zudem gelang es Bankchef Brian Moynihan einmal mehr, die Kosten deutlich zu senken.

Mitteilung zu Quartalszahlen

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
BANK OF AMERICA Aktienkurs US0605051046 22,16 € 1,47 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Das schier Undenkbare ist eingetreten - Donald Trump wird 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Was denken Sie, worauf muss man sich einstellen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!