CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
Anzeige: Breaking News: Aussichtsreichster Lithium-Entwickler mit sensationellen Bohrergebnissen

Daimler-Chef Zetsche bekommt für 2017 wieder mehr Geld

12:00 Uhr 13.02.2018
Daimler AG
Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG bekommt für 2017 mehr Geld. Foto: Swen Pförtner

Stuttgart (dpa) - Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche bekommt für 2017 rund 8,6 Millionen Euro und damit eine Million mehr als für das Jahr davor. Das geht aus dem an diesem Dienstag veröffentlichten Geschäftsbericht des Dax-Konzerns hervor.

Für 2016 hatte er 7,6 Millionen Euro erhalten, für das Jahr davor 9,7 Millionen. Die Vergütung für den gesamten Daimler-Vorstand beträgt für 2017 35 Millionen Euro, 3,2 Millionen mehr als für 2016.

Die Vergütung setzt sich aus fixen und variablen Teilen zusammen, die sich auch am operativen Gewinn des Dax-Konzerns, am Erreichen festgelegter Ziele und diversen anderen Faktoren orientieren und auch nicht auf einen Schlag, sondern über mehrere Jahre hinweg ausgezahlt werden. Dadurch kann sich der Wert noch ändern.

Vor knapp zwei Wochen hatte Zetsche Rekordzahlen für 2017 vorgelegt. So hat Daimler bei einem Umsatz von 164,3 Milliarden Euro (+7 Prozent) einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 14,7 Milliarden Euro gemacht - 14 Prozent mehr als im Jahr davor.

Mehr Geld gibt es deshalb auch für Mitarbeiter und Aktionäre. Die rund 130 000 nach Tarif bei Daimler Beschäftigten in Deutschland sollen im April 5700 Euro bekommen. Im Vorjahr hatte es 5400 Euro gegeben. Die Aktionäre sollen 3,65 Euro Dividende je Aktie bekommen - 40 Cent mehr als im Vorjahr. Dem muss die Hauptversammlung im April allerdings noch zustimmen.

Vergütungsbericht

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
DAIMLER Aktienkurs DE0007100000 70,34 € -0,40 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach dem Crash der Kryptowährungen, setzt nun offenbar eine Erholung ein - allem voran der Bitcoin. Nutzen Sie die Chance zum Einstieg?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!