CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken
Anzeige: Hammergerücht macht die Runde: Kommt jetzt eine MEGA-FINANZIERUNG

EU-Finanzminister beraten wirtschaftliche Lage

05:46 Uhr 11.10.2016
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble
Kommt in Luxemburg mit seinen EU-Amtskollegen zusammen, umd die wirtschaftliche und finanzielle Lage Europas zu beraten: Bundesfinanzminister Schäuble. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Luxemburg (dpa) - Die wirtschaftliche und finanzielle Lage Europas beschäftigt heute die EU-Finanzminister bei ihrem Treffen in Luxemburg.

Es geht unter anderem um die mögliche Kürzung von Mitteln für Portugal und Spanien, weil die Länder zu hohe Defizite aufweisen. Themen des Ministertreffens sind zudem der Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug, die Finanzierung des Klimaschutzes und ein Investitionsplan für ärmere Länder. Auch die europäische Bankenunion steht erneut auf der Tagesordnung.

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Donald Trump stößt mit seinen politischen Entscheidungen auf wachsenden Widerstand. Die Front gegen Ihn wird immer größer - auch große US-Unternehmen stellen sich gegen ihn. Wird Präsident Trump die Amtszeit überhaupt überstehen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!