CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Marktforscher GfK veröffentlicht Konsumprognose für 2017

05:27 Uhr 09.02.2017
GfK
Hauptsitz des Marktforschungsunternehmens Gfk in Nürnberg. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg (dpa) - Das Marktforschungsunternehmen GfK will heute seine Prognose für das Wachstum des privaten Konsums in diesem Jahr veröffentlichen. Experten gehen davon aus, dass die Ausgaben der Verbraucher auch 2017 in erheblichem Maße zum Wirtschaftswachstum in Deutschland beitragen werden.

2016 waren die Ausgaben der Bundesbürger für Lebensmittel, Autos, Wohnungseinrichtungen, Reisen, Urlaub und Kulturevents im Vergleich zu 2015 um 2,0 Prozent gestiegen. Die Fachleute schließen nicht aus, dass die steigende Inflation und die weltwirtschaftlichen Risiken die Konsumfreude der Bundesbürger in diesem Jahr etwas dämpfen könnten.

Pressemitteilungsportal der GfK

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
GFK Aktienkurs DE0005875306 47,19 € -0,01 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Das Jamaika-Aus hat Deutschland schockiert. Sollten jetzt Neuwahlen folgen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen
 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!