CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

DAX bei 20.000 Punkten in zwölf Jahren - aber das ist nur die halbe Wahrheit

14:28 Uhr 08.11.2017

Wann steht der DAX bei 20.000 Punkten? In gut zwölf Jahren, sagt Matthias Hüppe von der HSBC. Und erklärt wie er darauf kommt.

Aber das sei nur die halbe Wahrheit, sagt Matthias Hüppe von der HSBC im Gespräch mit Antje Erhard. Der DAX steige so stark auf Grund der Dividenden. Der KDAX bilde das ab, was den deutschen Index international vergleichbar ist. Aber da steht der DAX bzw KDAX ja im internationalen Vergleich noch schlechter da als ohnehin?! Woran liegt das?!

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
DE0008467440 5.902,09 € -0,21 %
DAX DE0008469008 12.540,50 € -0,21 %
DOW JONES US2605661048 24.456,57 € -0,83 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Jens Spahn (CDU) sorgt mit seiner Aussage, "Hartz IV bedeutet nicht Armut", für Aufsehen. Finden Sie, dass Hartz IV die Grundbedürfnisse jedes Menschen abdeckt?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!