CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

DAX: Stabilisierung könnte sich fortsetzen - Anlagetipp: Alcoa

09:39 Uhr 25.10.2012

DAX-Chartanalyse: Nach einer freundlichen Eröffnung sah der DAX am Mittwochvormittag nach Veröffentlichung des ifo-Geschäftsklimas einen Rutsch unter das Tief des Vortages bei 7.154 Punkten. Dieser Einbruch erwies sich jedoch als sehr kurzlebig und entpuppte sich nach Markierung des Tagestiefs bei 7.121 Punkten und schneller Rückeroberung der Unterstützung bei 7.172 Punkten als Bärenfalle.

Ideas daily tv Marktidee: Die Aktie des Aluminiumkonzerns Alcoa befindet sich in einem intakten Bärenmarkt. Vom letzten zyklischen Hoch bei 18,47 USD im April 2011 fiel die Notierung bis zum Juli dieses Jahres auf ein Tief bei 7,97 USD. Es folgte eine mehrwöchige Erholungsrally bis auf ein Hoch bei 9,93 USD und ein Einbruch zurück unter die 200-Tagelinie.Seit mehreren Wochen oszilliert der Kurs nun in einer Range zwischen 8,63 USD und 9,34 USD. Ein nachhaltiger Break aus der Stauzone würde ein Signal in Richtung des Ausbruches liefern. Da zum einen der letzte Bewegungsimpuls abwärts gerichtet war und zum anderen der übergeordnete Trend weiterhin abwärts weist, spricht eine überwiegende Wahrscheinlichkeit für einen Ausbruch gen Süden unter den Support bei 8,63 USD.

Weitere Videos

  • Russland: Die 3 spannendsten Aktien
  • Dr. Hendrik Leber: Mein Jahresausblick 2015
  • Börse Aktuell (28.01.): DAX zieht vor FED an / Drastischer Kursrutsch in Griechenland
  • Drastischer Kursrutsch: Athex und griechische Banken im freien Fall
Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
DAX DE0008469008 10.575,50 € -0,95 %
ALCOA Aktienkurs US0138171014 15,80 € -0,75 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Im Zuge der griechischen Parlamentswahlen am 25. Januar wird scharf über einen Austritt des Landes aus der Eurozone diskutiert. Was sagen Sie?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!