CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Depot Champ (Teil 2): Die Hot Stocks der Woche

17:51 Uhr 04.04.2012

Letzte Woche schien Markus Horntrich schon fast uneinholbar vorn. Jetzt sieht die Welt schon wieder ganz anders aus: Die drei Teilnehmer Markus Horntrich vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, Volker Schulz von Der Aktionärsbrief und Lars Winter von €uro am Sonntag liegen eng beisammen.

Markus Horntrich hat in dieser Woche keine Veränderung im Depot vorgenommen - und das, obwohl alle Aktien im Vergleich zur Vorwoche gesunken sind. "Besonders bet-at-home ist mein Sorgenkind", erklärt Horntrich. Besser sieht es dagegen bei Dialog Semiconductor aus. Der Wert legt im Depot von Horntrich am stärksten zu. "Durch die neuen Gerüchte um das iPhone5, das nun angeblich im Juni kommen soll, bekommt die Aktie nochmal mehr Dynamik", erklärt er. Auch Leoni liegt deutlich im grünen Bereich. Grund ist der anhaltende Boom der Automobilnbranche. Volker Schulz hat Veränderungen vorgenommen: Verkauft wurde Adler Modemärkte. "Ich brauchte die Liquidität für meine Neuaufnahme", so Schulz, der sich mit der Dynamik von Adler Modemärkte nicht zufrieden zeigt. Neu im Depot ist dagegen eine Minenaktie. "Graphit boomt, darum setzte ich nun auf eine Mine aus dem Graphit-Bereich", so Schulz. Welche er ins Depot gekauft hat und was für gerade diesen Wert spricht, können Sie im Video erfahren. Lars Winter von €uro am Sonntag hat ebenfalls einen Wert verkauft: Amadeus Fire ist aus dem Depot geflogen. "Die Spekulation ist einfach nicht aufgegangen", zeigt sich Winter enttäuscht. Die Aktie hatte er in der vergangenen Woche erst aufgenommen. Diese Woche landet ein spezieller Maschinenbauer neu im Depot. Alle Einzelheiten zu den Aktien finden Sie im Video. Wie die Teilnehmer den Markt generell derzeit einschätzen, das sehen Sie hier. Alle Käufe schon vor Ausstrahlung der Sendung, sowie Einzelheiten zu den Teilnehmern und den Depots finden Sie auf der offiziellen Homepage www.depotchamp.de.

Weitere Videos

  • Crash-Prophet Leuschel: DAX stürtzt um mindestens 50 Prozent ab
  • Volkswagen-Aktie: Absatz an PKW steigt weltweit um 5,9 Prozent
  • Siemens-Aktie: HSBC senkt Kursziel
  • DER AKTIONÄR-TIPP: E.ON - 'Einsteigen' / RWE - 'Nicht attraktiv'
Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
AMADEUS FIRE Aktienkurs DE0005093108 54,16 € 2,21 %
LEONI Aktienkurs DE0005408884 56,82 € 0,14 %
ISRA VISION Aktienkurs DE0005488100 47,29 € -0,73 %
TOMORROW FOCUS Aktienkurs DE0005495329 3,49 € 1,69 %
VILLEROY & BOCHE Aktienkurs DE0007657231 13,06 € -5,33 %
DAX DE0008469008 9.668,50 € -0,08 %
BET-AT-HOME.COM Aktienkurs DE000A0DNAY5 45,00 € 1,12 %
DIALOG SEMICONDUCTOR Aktienkurs GB0059822006 24,35 € 1,27 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa, die im Auftrag der 'Bild' durchgeführt wurde, glauben 81% der Bundesbürger nicht daran, dass die Eurokrise bereits ausgestanden ist. Vom Gegenteil sind lediglich 7% der Befragten überzeugt. Welche Ansicht vertreten Sie in dieser Frage?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
  • Keine Beiträge vorhanden!