CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Experte Kauper: Bei Grammer läuft nach wie vor die Übernahmespekulation

06:42 Uhr 19.04.2017

Die Grammer-Aktie hat sich nach dem vergangene Woche erreichten Allzeithoch erst einmal nach unten verabschiedet. Jochen Kauper vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR hatte gehofft, dass sich das Papier weiter nach oben bewegt. Anlegern rät er gelassen zu bleiben. Nach wie vor laufe bei Grammer die Übernahmespekulation.

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um VW, Geely, Ferrari, Lion E-Mobility und Borussia Dortmund. Das komplette Interview sehen Sie hier.

Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
GRAMMER Aktienkurs DE0005895403 61,90 € 2,15 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Donald Trump stößt mit seinen politischen Entscheidungen auf wachsenden Widerstand. Die Front gegen Ihn wird immer größer - auch große US-Unternehmen stellen sich gegen ihn. Wird Präsident Trump die Amtszeit überhaupt überstehen?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!