CLEVER HANDELN

Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein

Hier klicken

Fast 80 Prozent Gewinn: Die MDAX-Outperformer des ersten Halbjahres

15:51 Uhr 26.06.2012

Die erste Hälfte des Jahres wurde dominiert vom Thema Griechenland. Vor allem in den vergangenen Wochen haben die Finanzmärkte darunter gelitten. In den vergangenen sechs Monaten hat der MDAX trotzdem rund zwölf Prozent an Wert gewonnen, das ist fast drei Mal mehr beim großen Bruder DAX. Zahlreiche Aktien sind noch besser gelaufen...

Rhön-Klinikum belegt Platz drei der Outperformer im MDAX. Seit Jahresbeginn kletterte die Aktie des Klinikbetreibers über 40 Prozent. Rhön-Klinikum war nicht gut ins Jahr gestartet. Im ersten Quartal ging der Gewinn um zehn Prozent zurück auf 34 Millionen Euro. Auch wenn der Umsatz leicht auf 682 Millionen Euro anstieg, bleibt das Ergebnis insgesamt enttäuschend.Warum Rhön-Klinikum es trotzdem auf Platz drei der Outperformer im MDAX schafft und welche Unternehmen ersten beiden Plätze belegen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weitere Videos

  • DER AKTIONÄR-TIPP Industrie: Daimler und SAP 'Kaufen'
  • US-Bilanzsaison: Google und IBM enttäuschen
  • Handelsschluss in Frankfurt: DAX kann sich etwas erholen
  • Depot Champ (Teil 1): Deutliche Belastungsfaktoren am Markt
Im Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapier ISIN Letzter Kurs Performance
RHÖN KLINIKUM Aktienkurs DE0007042301 23,03 € 0,13 %
MDAX DE0008467416 15.994,00 € 0,05 %
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach drei Ausfalltagen bei der Lufthansa soll der Pilotenstreik in der heutigen Nacht beendet werden. Der entstandene Schaden soll sich im hohen zweistelligen Millionenbereich bewegen. Nun will Konzernchef Christoph Franz das Streikrecht der Piloten verschärfen, was derart harte Streiks künftig verhindern soll. Halten Sie dies für die richtige Vorgehensweise?
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
  • Keine Beiträge vorhanden!